Bräute für das Kalifat   2 comments

eingestellt von Babette

Bräute für den IS – 1v2 (B)


http://www.4shared.com/video/-XXjwzUaba/Brute_fr_den_IS_-_1v2__B_.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/-XXjwzUaba
.

Bräute für den IS – 2v2 (B)


http://www.4shared.com/video/dRFcIGSZce/Brute_fr_den_IS_-_2v2__B_.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/dRFcIGSZce
.

Wann begreift man bei uns endlich dass das Problem ISLAM heißt und nicht IS.
Alle Verbrechen die im Namen Allah begangen werden auf eine Gruppierung innerhalb des ISLAM zu reduzieren – ist unzulässig. Momentan den Islamischen Staat. Aber auch Alka-Ida, Taliban, Booko . . . bis hin zu den Salafisten gehören da dazu.
Alle legen den Koran, der das Glaubensbekenntnis alle Moslems dieser Welt ist, Wort wörtlich aus.
Und es gibt nur diesen einen Koran. Ein Islam ohne den Koran ist genauso undenkbar wie das Christentum ohne die 10 Gebote.
Nicht alle Moslems sind Terroristen, aber alle Terroristen sind Moslems! Das ist auch Fakt. Und es werden täglich mehr die sich in der westlichen Welt zum Islam bekennen.

Unsere humanistische Kultur und der Islam sind nicht kompatibel, das möge man endlich kapieren. Der Islam darf gar keine anderen Kulturen tolerieren. Und tolerant gegenüber der Intoleranz zu sein kommt einem Selbstmord gleich. Da hat man dann nur noch die Alternative zu konvertieren oder Rübe ab, wenn man nicht als Sklave enden will.

Nun zum Video das für mich viele Fragen offen lässt.

1.
Wie ist es möglich dass in unserem Land Mädchen für den Islamischen Staat rekrutieren können. Und das obwohl diese Aktivitäten gem. Video bekannt sind. Man kennt also die Personen, die für den islamischen Staat Bräute anwerben.
Verfolgt werden aber die, die den Islam dafür verantwortlich machen. Ich hab’s am eigenen Leib zu spüren bekommen und bin bei Blog.de deswegen rausgeflogen.

2.
Warum erfolgt die Rekrutierung nicht aus den Reihen Islamischer Mädchen die in Massen bei uns weilen. Zumal sie sich auch äußerlich durch das tragen des Kopftuches zum Islam bekennen. Was soviel heißt, dass sie jede Integration ablehnen. Diese Julen wären doch geradewegs prädestiniert dafür.

3.
Ich vermisse auch Poteste aus der Gesellschaft zu den Aktivitäten des Islam in mitten unserer Gesellschaft. Die es auch in Massen gibt, die aber im Sinne des Zeitgeistes ausgeblendet werden.
Was bleibt also übrig – Faszination Islam.

Denn der Islam, der Tut etwas – entgegen Massenverblödung und Perspektivlosigkeit in Allahmanien.
Wo man nicht einmal mehr sagen darf, dass man sein Land lieben tut ohne als rechtsextrem zu gelten.
Wem wundert es dann . . . wenn sich die Jugend nach anderen Identitäten örientiert.

4.
Eine persönliche Bemerkung noch zum Schluss.
Wo sind eigentlich die Poteste aller Muslime dieser Welt, gegen die Verbrechen die weltweit im Nahmen von Allah begangen werden. Es ist ja nicht nur das Kopf-Abschneiden oder steinigen, auch die Zerstörung von jahrtausend alten Weltkulturstätten.
Ich reduziere das sogar auf die vermeintlich so friedfertigen Muslime. Auch da ist nicht einmel ansatzweise etwas von Protest zu vernehmen. Was man aber auch anders deuten kann, nämlich dass sie das gut heißen.

Gibt das keinen zu denken?

.


glG Babette

Veröffentlicht 26. Juni 2015 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , , ,

2 Antworten zu “Bräute für das Kalifat

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Hat dies auf NeueDeutscheMark2015 rebloggt.

    Liken

  2. Hat dies auf Oberhessische Nachrichten rebloggt.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: