Deutschland hat keine Zukunft mehr . . .   3 comments

eingsetellt von Babette

Ergänzung zu:

auf dem Weg – Europa zu EURABIA

Angela Merkel – Kanzlerin der Schande


http://www.4shared.com/video/6IbKJW9vba/Angela_Merkel__Kanzlerin_der_S.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/6IbKJW9vba

Egal wer in Deutschland an der Macht ist – wird am Ende EURABIA stehen.
Was das heißt habe ich, haben wir, oft genug beschrieben. Wer das nicht zur Kenntnis nehmen will, würde das auch jetzt nicht lesen. Darum erspare ich mir, das zum X-ten Male zu wiederholen.


Orwells 1984 und Sansals 2084 werden Realität. Und das Heute von Morgen hat schon begonnen.

“Merkel muss weg“ – dazu gibt es keine Alternative – Aber was dann ????

Ich sehe in Deutschland keine Persönlichkeit, Institution oder Partei – die das Charisma hätte, ein gespaltenes Volk zu einen um dessen Identität zu wahren.
Ein Lichtblick wäre die AfD, doch sie müsste dann die absolute Mehrheit erlangen, was ich für unrealistisch halte. Denn alles andere ist multi-kultureller Parteien Einheitsbrei, wo am Ende EURABIA stehen wird.

Denn Rot-Rot-Grün heißt: ungehemmte Migratenströme in die Sozialsysteme; Ablösung des souveränen Staates durch ein zentralregierten „Europa“; Aufgabe heimatlicher Traditionen und Werte zugunsten eines verherrlichten Islam; Krieg gegen Russland; und vieles mehr.

Ja, das alles gab es auch schon unter Schwarz-Rot, die letzten Jahre. Doch mit Rot-Rot-Grün würde das noch viel schlimmer – man höre sich nur die Frontmänner und -Frauen der Linken oder der Grünen an. Die finden das gut, was Merkel angerichtet hat! Denen geht es nur nicht weit genug, deren Opposition besteht darin, mehr davon zu fordern. Bis hin, Deutschland als Nationalstaat abzuschaffen und in der EU aufgehen zu lassen.
Aber auch Europa wird sich ändern und unter den Abermillionen muslimischen Immigranten die man gezielt in die EU lockt und holt, zu EURABIA werden.

Merkel wäre vielleicht weg, aber andere fahren einfach fort, alles, aber auch alles kaputt zu machen. Doch wer in der Hoffnung auf Mäßigung die Union stärkt, sorgt für Merkel – und kann nicht absehen, welches Unheil die Autistin noch über Deutschland und Europa bringen wird. Nur soviel: Es wird großes Unheil sein.

Vielleicht muss es erst zum großen Crash dem 3. Weltkrieg kommen.
Und die Überlebenden, nachdem sie sich vom ersten Schock erholt haben, beginnen darüber nachzudenken, wie es dazu kommen konnte. Um dann auf den Trümmern des alten Systems, etwas NEUES Besseres zu errichten.
Aber nicht mal da bin ich mir bei den Deutschen sicher. Im Auslassen historischer Chancen sind sie auch Weltmeister. Statt nach Weisheit und Wissen zu streben ist Pokemon zum Sinn des Lebens geworden. Wissen ist Macht – nichts wissen macht nichts – Doof ist cool.

Von den Deutschen wird ebenso wenig eine Revolution ausgehen, wie von einer Kuhherde aus Oberammergau.

PS
Soeben vernehme ich in den Nachreichen: “de Maizière“ hat unseren Vorschlag aufgegriffen – und will im Mittelmeer gerettete Flüchtlinge unmittelbar zurück nach Afrika bringen !!!

Zumindest sagt er das – ob es so kommt, ich bezweifle das. Wie soll Merkel da zu ihren Flüchtlingen kommen,
wo sie schon die Schließung der Balkanroute bemängelt hat – Wird wohl nur Placebo sein um das Volk ruhig zu stellen.

UND DIE GRÜNEN UND DIE LINKE SIND ENTSETZT !


.

ntv-06.11.16.

http://www.4shared.com/video/xwl-Q-E3ba/ntv-061116.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/xwl-Q-E3ba
.

Ich würde da noch weiter gehen :
Die in solchen Booten das Mittelmeer überqueren wollen sind SELBSTMÖRDER – und die soll man nicht aufhalten. Zumal sie damit eine illegale Einreise in die EU erzwingen wollen und rotzfrech auf ihre Rettung durch die EU spekulieren. Und dann noch Bedigungen stellen – das kommt noch hinzu!

KEIN Mitleid mit Selbstmördern und Invasoren! Ich würde die absaufen lassen.

Was meint ihr, wie schnell sich das rumspricht. Und wir wären die Plage mit einem Schlag los.

Zumindest aber zurückbringen und deren Rettung den Nordafrikanischen Ländern in Rechnung stellen. Die hätten die Boote gar nicht erst in See stechen lassen dürfen. Wissentlich, dass damit eine illegale Einreise in die EU erzwungen werden soll. Was gegenüber der EU ein kriegerischer Akt ist – eine Invasion.

Sollen sie doch mit dem gleichen Engagement in ihren Heimatländern für annehmbare Lebensbedingungen sorgen. Sie gehen das Risiko ein abzusaufen – da können sie auch eine Knarre in die Hand nehmen und für die Freiheit ihrer Länder kämpfen. Oder wer soll das für sie tun?

Ach ja, sie sind ja gekommen um zu bleiben. EURABIA wid Realiät


.
ROT – ROT – GRÜN wird Deutschlands Untergang sein!
.
.


glG Babette

Veröffentlicht 6. November 2016 von sabnsn in Politik, Uncategorized

Getaggt mit , , , ,

3 Antworten zu “Deutschland hat keine Zukunft mehr . . .

Abonniere die Kommentare per RSS.


  1. .

    In Berlin leben derzeit knapp 10.000 Flüchtlinge, deren Asylanträge bereits abgelehnt wurden. Doch die rechtlich fällige Abschiebung wollen SPD, Linke und Grüne (ROT_ROT_GRÜN) nicht.
    .
    „Ein fatales Signal“, findet Innen-Staatssekretär Bernd Krömer (61, CDU). „Das bedeutet de facto einen Abschiebe-Stopp. Damit werden immer mehr Flüchtlinge in unsere Stadt kommen, weil sie wissen, dass ihre Bleibechancen hier größer sind als in anderen Bundesländern.“
    .
    Der Plan der Klientel:
    .
    ► mehr Wohnungen für Flüchtlinge, Großunterkünfte schließen (z. B. ICC, Flughafen Tempelhof).
    .
    ► Eine Expertenkommission soll alle juristischen Möglichkeiten ausloten, damit Flüchtlinge bleiben können.
    .
    ► Es darf keine Abschiebungen aus Krankenhäusern und Schulen heraus geben. Familien dürfen nicht getrennt werden.
    .
    ► Selbst klimatische Verhältnisse im Heimatland (wie Minus-Temperaturen) sind aus rot-rot-grüner Sicht ein Abschiebe-Hindernis.
    .
    Grünen-Verhandlungsführerin Bettina Jarasch (47): „Wir erweitern damit unsere Spielräume für eine humanitäre Politik.“
    .
    Aber kann Berlin das im Alleingang entscheiden?
    .
    Staatssekretär Krömer: „Es besteht eine Rechtsordnung, die aber schon in der Regierungszeit von Rot-Rot bis 2011 einfach nicht angewandt wurde. Ich will damit sagen, dass auch Rot-Rot-Grün davon abweichen kann, indem sie einfach Duldungsgründe für Flüchtlinge finden. Das werden viele Berliner nicht verstehen.“

    .

    http://www.4shared.com/video/jLFQn_iace/Erstaufnahme_Asyl_14102015_xvi.html
    http://www.4shared.com/web/embed/file/jLFQn_iace

    .

    Doch nicht vergessen: „Es lohnt sich in unserem Land zu leben, da muss man für Werte eintreten
    und wer diese Werte nicht vertritt, der kann jederzeit dieses Land verlassen. Das ist die Freiheit eines jeden Deutschen!“ Er kann gehen wenn ihm die Flüchtlinge nicht passen.

    .

    Wenn das kein Beölkerungsaustauschn ist: – Sie weden immer dreister und verheimlichen es nicht mal mehr!
    Für Obdachlose ist kein Geld da, aber für Füchtlige Wohnungen bauen . . . Das ist LINKE Politik

    .

    Wer da noch behauptet Deutschland wäre eine Demokratie – der Lügt!

    .
    Es bleibt dabei – ROT – ROT – GRÜN wird Deutschlands Untergang sein!

    .

    .


    glG Babette


  2. .

    .

    .

    GESINNUNG Pur

    .

    .

    .

    .

    .

    UND WIEDER EIN EXPERTE – Was qualifiziert ihn dazu?
    Die STASI = Ministerium für Staatssicherheit war ein Oran der DDR, ein Ministerium wie der BND in der Bndesrepublik – und nicht die DDR selbst.
    In der Tat, die Stasi hat Regimegegner observiert, und da garantuert auch einige zu unrecht. Aber nicht flächendeckend das ganzen Volk wie das heute in Echtzeit der Fall ist. In der DDR wurde vom Staat die Privatsphäre der Bürger respektiert!
    Siehe dazu auch: Es waren eineml zwei deutsche Staaten:
    Die DDR war die Heimat meiner Eltern und deren Vorfahren – und 17 Millionen anderer Bürger auch –
    Deren Verbrechen einzig darin bestand, nach 1945 in diesem Teil Deutschlands gelebt zu haben.
    .
    Die in diesem Land gelebt und geliet haben, die glücklich und trauig waren. Die Feste gefeiert haben und Solidatität geübt haben. Die Werte geschaffen haben und zurecht stolz darauf waren.
    .
    Ich lasse mir von solchen Arschlöchern meine Heimat nicht verunglimpfen.
    Hört endlich mit der Hetze gegen die DDR auf! Statt das Volk zu einen, vertieft man die Spaltung.
    Dann will ich die DDR wiedeherhaben – das Land meiner Ahnen.
    .
    Ich hasse diesen ROT-GRÜNEN Abschaum. Die LINKE, die es sogar in ihre Satzung aufgenommen hat, dass die DDR ein „Unrechtsstaat“ war.
    Ein Wort, das EXTRA dafür erfunden wurde um die DDR zu diffamieren.
    Wann dann ist das Land in dem wir heute Leben vom ersten Tag seit seines Bestehens an, ein Unrechtsstaat. Denn dieses Land wurde vor der DDR gegründet. (Die Gründung der DDR war nur eine notwendige Reaktion darauf.) Und Deutschland wurde vom WESTEN gespalten (1948 mit der Währungsreform in den westlichen Besatzungszonen) – nicht von der DDR 1961 mit dem Mauerbau – (wie es heute in allen Schulbüchern und Enzyklopädien zu lesen ist).
    Und die Spaltung wird bis heute betrieben – um auch die Erinnerung, die Wahrheit über die DDR in den Köpfen der Menschen auszulöschen.

    .

    Mich widert ROT-GRÜN nur noch an.

    .

    Die aber auch in ALLEM diametral entgegengesetzten Ziele verfolgen als ich.
    Von Gender, über Feminismus, die EU, dem Euro, Multi-Kulti, die Energiewende,
    bis zu Political correctness, dass man nicht mehr sagen darf was man fühlt und denkt.
    Dazu kommt ein unerträglicher Hass auf alles was ihre Ideologie nicht mitträgt – auf Autofahrer, auf Hunde . . . auf DEUTSCHLAND

    .


    glG Babette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: