ich mache mir jetzt ernsthaft Sorgen   Leave a comment

Sollte es demnächst, womöglich noch vor dem 20 Januar, zu einem Angriff der Nato-Staaten auf Russland kommen?
Zum Showdown zuwischen den USA und Russland oder auch WAR III genannt.

Es gibt Viele Hinweise die darauf hindeuten.
Spekuliert wird darüber ja schon lange, doch nun verdichten sich die Hinweise in einer beängstigenden Weise.

Neben einer ständig zunehmenden Konfrontation Russlands durch die USA (Zuletzt dass Putin die US-Wahlen beeinflusst haben soll).
Kommt es überhaupt zur Amtseinführung von Trump? Dessen Wahlsieg beim Establishment weltweit Panik ausgelöst hat.
Das Clinton noch vor Ende ihrer ersten Amtszeit einen Krieg mit Russland angezettelt hätte gilt als bewiesen. Doch nun ist die US-Administration gezwungen (überstürzt) zu handeln. Die Zeit läuft ihren davon.

Massenhaft wurde und wird Kriegsmaterial an die russische Grenze verlegt.
Auch die ungewöhnliche Situation dass sich alles US-Flugzeugträger in ihren Heimathäfen befinden kann man als Indiz ansehen. Wo sie im Konfliktfall im Komplex
(Mehrere Flugzeugträger gemeinsam in einem Hafen oder einer Werft) wesentlich besser geschürzt werden können, als auf den Weltmeeren wo sie große Einzelziele darstellen.

Das sind keine Manöver an der Grenze Russlands, das sind knallharte Angriffsvorbereitungen.

Die Bezeichnung „Manöver“ dient nur dazu, um die Militärtransporte quer durch Europas zu rechtfertigen.

Und auch, wieso die Manöver in Europa und noch dazu an der Grenze Russlands?
Statt die Manöver in der Wüste von Nevada durchzuführen, wo die USA viele Logistikkosten hätte sparen können.

Die USA wollen Europa unbedingt in einen Krieg mit Russland verwickeln um Europa als Konkurrenten auf dem Weltmarkt auszuschalten.
Ein durch einen Atomkrieg zerstörtes Europa käme den USA sehr gelegen. Zumal sie hinterher mit einem Wiederaufbauprogramm,  ihre Wirtschaft ankurbeln könnten.

Ich vermag nicht einzuschätzen auf welchem Stand sich die russische Militärtechnik tatsächlich befinde.

Was ist Propaganda was ist Realität. Ich habe da ein sehr ungutes Gefühl dabei. Was man bei YouTube zu sehen bekommt sind Animationen um nicht Spinnerei zu sagen.
>>https://youtu.be/Cp7mM2TP_1A
>>https://youtu.be/D71WP3axLZs
>>https://youtu.be/Zuu1Rj97MMY
>>https://youtu.be/7FEluq4jtYo
Das sind Kinderfilme im Rambo Stiel was da als das Nunplusultra russischer Militärtechik angeboten wird.
Wer stellt diesen Quatsch her und warum, was bezweckt man damit?

Die USA scheinen jedenfalls davon auszugehen, dass in einem Konflikt mit Russland ihr Territorium weitestgehend verschont bleibt.

Welche Ziele sollte Russland dort auch angreifen? Großstädte die keine Militärische Bedeutung haben? Militärische Objekte, die vermutlich mit Antisystemen gut gesichert sind, Industrieregionen ???

Russland hätte wohl genug zu tun zuallererst die Angriffe abzuwehren, die ausschließlich von Europa aus geführt werden.
D.h. Sämtliche Militärbasen und Stellungen in Mittel- und Westeuropa zu zerstören.
Von denen für Russland wegen der kurzen Vorwarnzeit die größte Gefahr ausgeht. Größer als von US-Amerikanischen Interkontinentalraketen die man eventuell abfangen kann. Ob das dann auch im großen Stiel gelingt ??? Wenn eine Rakete mit 10 und mehr Sprengköpfen versehen ist. Jeder einzelne muss ja abgefangen werden.  Und da können auch Köder / Attrappen darunter sein, um eine Raketenabwehr zu überfordern.

Ein unkalkulierbares Risiko für beide Seiten wären die Atom-U-Boote. Die im Krisenfall auch autonom operieren können. Was ein zusätzliches Risiko wäre. Der Krieg ist womöglich längst beendet, doch die wissen nichts davon und schießen dann irgendwann ihre Raketen ab.

Eins steht fest, sollte es zum Showsown kommen – egal war da gewinnt – wird es Deutschland hinterher nicht mehr geben.

Auch dafür mache ich Merkel verantwortlich – Europa in einen Krieg mit Russland getrieben zu haben.

 
 

Ich sag nicht dass es so kommen wird oder muss.
Ich halte es für MÖGLICH . . . an Hand der Konstellation und Wertung von Ereignissen.

Ich weiß es eben nicht. Es ist aber möglich dass es so kommen könnte – muss aber nicht.

Schlimm wäre es, diese Möglichkeit zu leugnen. Das wäre blauäugig / fahrlässig / gefährlich / dumm.

– Dass es Trump wie Kennedy ergehen könnte = real
– Dass aus einem Manöver heraus (den Grüßten seit den 60.iger Jahren) ein Angriffskrieg erfolgen KANN = real.
– Dass die Flugzeugträger zurückbeordert wurden = ungewöhnlich zumal Medien das NICHT erwähnen.

Es gibt Raum für Spekulationen
Ich hab in meinem Beitrag eine davon ewähnt.

Allem WISSEN ist ein Gedanke vorausgegangen der der Phantasie entsprungen ist.

.


glG. Sabine

Veröffentlicht 7. Januar 2017 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: