Die Welt ist bunt – und so soll es bleiben   3 comments

Populismus und Opportunismus soll ganz Böse sein. Doch ist das wirklich so?

Populismus sehe ich nicht als negativ an.

So zu sprechen dass das Volk das versteht kann niemals schlecht sein. Mit anderen Worten:

„Wenn sie verstanden haben was ich gesagt habe, hab ich mich nicht kompliziert genug ausgedrückt.“

https://sabnsn.wordpress.com/2017/01/19/rassismus-ein-deutsches-maedchen/

https://sabnsn.wordpress.com/2017/01/14/ein-deutsches-maedchen-zu-suggestion/

Und Opportunismus:

Das bedeutet die zweckmäßige Anpassung an die jeweilige Situation beziehungsweise Lage.

Auch da sehe ich nichts Negatives. Ansonsten wäre es abgehoben Weltfremd unrealistisch.

Ich finde viele Wörter werde heute anders gedeutet als deren eigentlicher Sinn ist.
Heimat kann niemals ein Schimpfwort sein. Und doch werden alle in die rechte Ecke gestellt die es benutzen. Freiheit, Demokratie. Auch ein Neger ist ein Neger. Das hat nichts mit Diskriminierung zu tun. „Nigger“ ist die abwertende Bezeichnung.

Obama ist ein Massenmörder wie viele seiner Vorgänger. Ca. 10 Millionen Tote seit dem 2. Weltkrieg, gehen auf deren Konto. In Kriegen oder anderen subversiven Operationen, deren Begründung sich im Nachhinein allesamt als „Lüge“ herausgestellt haben.

Warum werden die nicht vom Mainstream angegriffen sondern Tramp? Ist das nicht schizophren? Trump wird angegriffen weil er die Kriegsgefahr mit Russland bannen will.

Merkels größte Sorge im Telefonat mit Trump war, dass er die NATO verlassen könnte. Wo Merkel doch schon deutschen Panzer an der russischen Grenze hat. Ganz zu schweigen zu ihrem Wahn, Sanktionen gegen Russland zu verhängen, Weil Putin dem Westen angeblich die Krim vor der Nase weggenommen hat.

Die hat doch nicht mehr alle Tassen im Schrank. Merkel ist eine Gefahr für den Weltfrieden.

Eins ist so sicher wie das Amen in der Kirche. Wenn es zum Show Down kommt, egal wie der ausgeht, wird es Deutschland hinterher nicht mehr geben. Und das scheint der Kuh egal zu sein.

Aber noch deprimierender finde ich, dem deutschen Volk offensichtlich auch. Die gehen nur auf die Straße . . . ich sags nicht noch einmal. Generaton Dummgendern, das können sie, mehr ist nicht drin.

Dass die weltweiten Proteste gegen Turmp nicht spontan, sondern künstlich vom noch Establishment inszeniert sind, ist kein Geheimnis.  Soros, Clinton, Obama . . . sind die Initiatoren!

https://sabnsn.wordpress.com/2017/01/21/donald-trump-der-45-praesident-der-usa/

https://sabnsn.wordpress.com/2017/01/21/donald-trump-der-45-praesident-der-usa/#comment-4849

https://sabnsn.wordpress.com/2017/01/21/donald-trump-der-45-praesident-der-usa/#comment-4850

Es geschieht öffentlich – nur die Mainstream-Medien  blenden das aus und suggerieren dem dummen Bürger, dass das emotionale Proteste seinen.

MITNICHTEN sind sie das!

Diese Klientel um Soros bedint sich sogar dem ISLAM um ihre Ziele durchzusetzen.

Und die Linken lassen sich dann auch noch dazu missbrauchen. Nur die Linken, die sind dumm. Die merken nicht einmal dass sie von Soros gefickt werden. Im Gegenteil die finden das toll und propagieren sogar: “Frauen die sich nicht von Muslimen ficken lassen sind Rassisten.“ Und Schäuble hat noch draufgesattelt – dass die Deutschen an INZUCHT zu Grunde gehen würden wenn sie sich nicht von Negern ficken lassen.

Von Deutschen Männern ist schon lange keine Rede mehr. Die hat man mittels Feminismus und Homo – zur Reproduktion des Volkes aus dem Verkehr gezogen.

Genau die gleiche Klientel um Sores ist es, die auch für die Flüchtlingswelle nach Europa verantwortlich zeichnet.

Nur das begreifen die Menschen eben noch nicht, dass Multi-Kulti nur das Mittel ist, um die alte Welt zu zerstören. Auf dem Weg zur NWO, einer Welt ohne nationale Staaten, ohne die bisherige Vielfalt von Kulturen und ohne den zahlreichen Menschenrassen.

Alles was die Welt erst bunt macht soll zu einem Brei verschmelzen.

Sansal hat das in 2084 beschrieben, was über Orwells 1984 noch hinausgeht.

https://sabnsn.wordpress.com/2016/05/30/2084-europa-hat-keine-zukunft-mehr/

https://sabnsn.wordpress.com/2016/10/26/das-heute-von-morgen-hat-schon-begonnen/

https://sabnsn.wordpress.com/2016/11/19/deutschland-das-ende/

https://sabnsn.wordpress.com/2016/12/14/mir-graut-vor-dem-was-da-auf-uns-zukommt/

Es wird zur Weltherrschaft des ISLAM kommen, weil wir das nicht nur zugelassen, sondern gefördert haben.

Und dazu hat man die Political correctness erfunden, ein Instrument um alles niederzumachen, was sich dem entgegenstellt.

Womit wir wieder beim Trump Bashing wären.

https://sabnsn.wordpress.com/2016/11/21/trump-der-ausgespielte-trumpf-zur-nationalen-weltrevolution/

Es wird noch lustig für all die werden, die schon länger hier leben. Einen Trost gibt es aber, auch für alle LINKEN und die viele, vielen Gutmenschen.

Denn der Islam uterscheidet nicht nach Guter Mensch oder Nazi. Der Islam kennt nur Gläubige und Ungläubige. Und für Letztere hat der Islam einiges in Petto. Kann jeder selbst nachlesen im Koran.  (Sure2 / 191) Wovon es an die 200 Stellen im Koran gibt.

Und tötet sie, wo immer ihr auf sie trefft (die Ungläubigen sind gemeint)

„Und erschlagt sie, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von woher sie euch vertrieben; denn Unterdrückung ist schlimmer als Totschlag. ( … ) Und bekämpft sie, bis die Unterdrückung aufgehört hat, und der Glauben an Gott da ist. Und so sie ablassen, so sei keine Feindschaft, außer wider die Ungerechten.“

Ich habe ein ganz ungutes Gefühl mit jemanden zusammen in einem Haus leben zu sollen, der mich nach seiner Religion / Ideologie töten müsste.  

So weit reicht meine Toleranz nicht.

.

.
glG Sabine und Babete

Veröffentlicht 31. Januar 2017 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , ,

3 Antworten zu “Die Welt ist bunt – und so soll es bleiben

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Haben sie die obige Tabelle jemals gesehen? In Ihrer Lokalzeitung? Im Fernsehen? Wohl nicht. Denn die Linken tun alles, um die Verbrechen, die sie hier eingeschleppt haben, zu vertuschen.

    .

    Quelle:

    https://themuslimissue.wordpress.com/2015/11/03/sweden-gun-crime-in-muslim-enclave-of-malmo-is-higher-than-all-nordic-nations-combined/
    .

    Schweden belegt Platz 2 der weltweiten Vergewaltigungsstatistik.
    Die Vergewaltiger sind fast immer Moslems. Die Opfer fast immer Schwedinnen.

    .

    Schweden ist das Land in Europa, das vermutlich am stärksten von der Diktatur der Linken betroffen ist. Wer in Schweden den Islam kritisiert, steht schnell vor Gericht. Schwedische Medien sind nicht 100prozentig, sondern 1000prozentig links. Es gibt so gut wie keine nichtlinken Journalisten.
    .
    Und was viele, wenn nicht die meisten Westler nicht wissen. Dieses einstmals sicherste und sozial bestaufgestellte Land der Welt steht mittlerweile – man fasst es nicht – auf Platz zwei aller Länder, was das Risiko anbetrifft, vergewaltigt zu werden. Nur in Lesotho ist das Risiko noch höher.
    .
    Schwedische Medien, korrupt, linksverseucht, arrogant volkserzieherisch wie jene unter Stalin und Mao, haben einen noch strengeren „Pressekodex“ (Tarnname für Lügenberichte) als die deutschen. Was Verbrechen von Immigranten anbetrifft, wird entweder gelogen, bis sich die Balken biegen – oder diese werden komplett verschwiegen.
    .
    Bekannt ist die Vergewaltigung einer jungen Schwedin durch vier somalische Immigranten, die diese nach ihrer stundenlangen Massenvergewaltigung brutal zusammenschlugen und, im Glauben, sie sei tot, in einem Park liegen ließen. Morgendliche Spaziergänger fanden dieses arme Mädchen, blutüberströmt, bewusstlos, dem Koma nahe.
    .
    Schwedische Verbrecher-Medien berichteten zuerst darüber nur in wenigen Sätzen und – man höre! – gaben den vier Somalis schwedische Namen. Als der Druck immer größer wurde, zeigten sie dann die vier Männer: Nicht als Foto, sondern als Scherenschnitt (so was gab’s noch nie) in schwarz. Niemand konnte deren Nationalität so erraten. Die schwedischen Namen blieben immer noch. Erst eine englische Zeitung berichtete – nach intensiver Recherche vor Ort – die Wahrheit.

    .

    Konsequenzen für die schwedischen Medien: Fehlanzeige.
    Schwedische Medien: Linksfaschistische Herren über das Geschick eines ganzen Landes

    .

    Auch heute berichten Medien über die unfassbaren Zustände in Schweden so gut wie nie. Alles wird verharmlost, alles wird bestritten, alles wird schöngeschrieben.
    .
    Ich weiß aus diversen Gesprächen mit schwedischen Bürgern, dass die Wut der Schweden mittlerweile am Siedepunkt angelangt ist. Zwei dieser Männer, die ich auf einem Flughafen traf, sagten mir, sie würden, wenn der Widerstand losbräche, als erstes in die Redaktionen ihrer Lokalmedien gehen und alle Journalisten erschießen. danach würden sie die Verantwortlichen in den Rathäusern erschießen. Ihr eigenes Schicksal sei ihnen egal. Sie würden aufräumen mit der linken Verbrecherbande.

    .

    Der Bürgerkrieg in Europa wird kommen. Er ist fast nicht mehr vermeidbar. Dann werden wir sehen, wie sich die Linken über Nacht ins Ausland absetzen werden. Pläne dafür wurden bereits bekannt. Ob sie es schaffen werden, wird die Zukunft zeigen.

    .

    „Schweden – Die Vergewaltigungsmetropole des Westens“

    .

    (…) Schweden hat tatsächlich schon ziemlich lange ein enormes und weiter wachsendes Vergewaltigungsproblem. Beobachter bringen es mit der dramatischen Zuwanderung aus nicht westlichen Ländern in Verbindung.
    .
    In 1975 entschied das Stockholmer Parlament, Schweden solle sich für multikulturelle Zuwanderung öffnen.(…) US-Kolumnist David Goldman schrieb dazu in der Internetzeitung Asia Times, trotz der weitverbreiteten Gleichheit und Gleichberechtigung der Geschlechter ist Schweden „für Frauen das gefährlichste Land außerhalb Afrikas geworden, mit einer Vergewaltigungshäufigkeit, die zehnmal höher liegt als bei seinen europäischen Nachbarn.“ (…)

    .

    .


    glG Sabine


  2. .

    .
    Wie man ein Volk für dumm verkauft
    .

    Und kein Sender erwähnt diesen Fakt – womit es offensichtlich ist, dass es einzig und alleine darum geht – Stimmung gegen Trump zu machen. Informationen zurückzuhalten hat den gleichen Stellenwert wie Lügen / Fakes, um die öffentliche Meinung in einem bestimmten Sinn zu beeinflussen.

    .

    zu Trumps Moslem-Sperre (YXY)


    https://www.4shared.com/video/7kfvayYdce/zu_Trumps_Moslem-Sperre__YXY_.html
    https://www.4shared.com/web/embed/file/7kfvayYdce

    .


    glG Sabine

  3. .


    glG Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: