Hochverrat   1 comment


.

.

Beatrix von Storch (AfD): „Merkel ist die größte Lügnerin der Nachkriegsgeschichte!“ (09.03.2017)


https://www.4shared.com/video/FBsJAw_Mce/Beatrix_von_Storch__AfD__Merke.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/FBsJAw_Mce
.

.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article149946377/So-wuerde-Deutschland-seine-Grenze-dichtmachen.html
.

.

http://www.focus.de/politik/videos/im-september-2015-deutschland-stand-2015-kurz-vor-einer-grenzschliessung-dann-aenderte-die-kanzlerin-einen-satz_id_5587586.html
.

Im September 2015 Kanzlerin verhinderte Grenzschließung


https://www.4shared.com/video/V2nxOwCQce/Im_September_2015_Kanzlerin_ve.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/V2nxOwCQce

.

Die Bundesregierung stand am 13. September 2015 angesichts damals sprunghaft gestiegener Flüchtlingszahlen unmittelbar vor einer völligen Grenzschließung.
.
Das berichtet die „Bild“-Zeitung (Donnerstag) unter Berufung auf interne Dokumente. Innenminister Thomas de Maizière hatte in der Nacht zuvor bereits 21 Hundertschaften der Bundespolizei nach Bayern, zum Teil per Helikopter, verlegen lassen.
.
In der vorläufigen Fassung des 30 Seiten langen Einsatzbefehls stand nach „Bild“-Informationen: „Nichteinreiseberechtigte Drittstaatsangehörige sind zurückzuweisen, auch im Falle eines Asylgesuchs.“ Das wäre einer Grenzschließung auch für syrische Flüchtlinge aus Österreich gleichgekommen.
.
Der Einsatz sollte nach den Planungen an diesem Sonntag, 13. September, um 18.00 Uhr beginnen. Kurz vorher wurde der Einsatzbefehl aber auf Intervention der Bundeskanzlerin abgeändert und der letzte Halbsatz gestrichen. Damit blieben die deutschen Grenzen weiterhin für all jene geöffnet, die bei der Ankunft um Asyl baten.
.
Der Folgemonat Oktober (2015) brachte mit 202.000 Personen die bis heute höchste Monatszahl von polizeilich gezählten Flüchtlingen. Während die Länderminister der Union am 12. September über die Grenzschließung debattierten soll Horst Seehofer der Kanzlerin eine SMS geschickt haben, in der es hieß: „Ich kann Dich nur dringend bitten, dem Ernst der Lage Rechnung zu tragen.“

.

Beatrix von Storch (AfD): „SPD will Staatsvolk auflösen!“


https://www.4shared.com/video/q-8RWCrmce/Beatrix_von_Storch__AfD__SPD_w.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/q-8RWCrmce

Merkel zerstört nicht nur Deutschland – sie zerstört Europa – NEIN mehr,
auch die Herkunftsländer der Flüchtlinge – in wessen Auftrag tut sie das?

.


glG Sabine

Veröffentlicht 10. März 2017 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , , ,

Eine Antwort zu “Hochverrat

Abonniere die Kommentare per RSS.

  1. Natürlich sind das heute keine Flüchtlingsströme wie 2015.
    Selbst wenn es Flüchtlinge nach der UN-Konvention hätten sie bei uns keinen Anspruch darauf als Flüchtlinge anerkennt zu werden. Auf ihrem Weg nach Deutschland sind sie durch eine Vielzahl von Ländern gekommen in denen sie gem. dem Grund ihrer Flucht, bereits in Sicherheit waren. Die Flucht ist bereits im 1. Land beendet durch das sie gekommen sind.
    Auf ihrem weiteren weg bis nach Deutschland sind es dann Immigranten. Und da gelten andere Regeln.
    .
    Aber warum überhaupt erst ins Land lassen um dann nach 2 Jahren vergeblich zu versuchen einen Teil wieder los zu werden. Da es keine Flüchtlinge im eigentlichen Sinne sind sondern Immigranten / Einwanderer ist die Argumentation Humanität hier vollkommen fehl am Platz.
    Es ist eine Verarschung der eigenen Bevölkerung.
    .
    Man muss bereits an der Grenze sortieren wer rein darf und wer nicht. Darin besteht ja der Sinn einer Grenze.
    .
    Sprachkenntnisse müssen vorhanden sein, Papiere die ihre Identität zweifelsfrei nachweisen, sie müssen über eine Qualifikation verfügen die uns Nutzt. Ganz zu schweigen von einer Kaution die zu hinterlegen ist, dass sie in den erste10 Jahren nicht die Sozialsysteme des Aufnahmelandes belasten. Und sie müssen sich in dessen Kultur integrieren. Nicht ihre Kultur im Aufnahmeland einführen wollen. Dann können sie dort bleiben von wo sie herkommen. Das ist in allen Einwanderungsländern so.
    .
    Die Staatsbürgerschaft ist die höchste Auszeichnung, die ein Land an Bürger vergeben kann. Sie ist UNTEILBAR. Es wäre schizophren den Schutz eines Landes zu genießen weswegen er im anderen Land verurteilt werden würde. Die doppelte Staatsbürgerschaft trägt nicht zur Integration bei, sie verhindert sie und führt zur Abgrenzung, zu Parallelgesellschaften.

    Der Erwerb der Staatsbürgerschaft sollte frühestens nach 5 Jahren legalem Aufenthalt im betreffenden Land möglich sein.
    .
    Kommt es während dieser Zeit zu elementar Verstößen gegen Regeln des Gastlandes, haben sie das Land binnen 48 Stunde zu verlassen.
    .
    Ich muss zugeben für mir war es bis vor ein paar tagen nicht bekannt, dass im September 2015 die Schließung der Grenzen unmittelbar bevorstand.

    .

    Die Beweggründe von Merkel die Grenzschließung in letzter Sekunde zu verhindern kenne ich nicht.
    Das was jetzt genannt wird ist auch nur Spekulation.
    Ich finde aber, da hätte ein Krisenstab zusammenkommen und Merkel absetzen müssen.
    Sie hat damit nicht nur die nationale Sicherheit gefährdet, sondern Europas (EU)!
    Über Deutschland sind sämtliche Terroristen eingereist und konnten dann ungehindert weiter in alle EU-Staaten gelangt. Und Deutschland hat bis heute keinen Überblick wer sich überhaupt im Land aufhält und wo. Wie ist es sonst Möglich dass Asylantragstelle 14 Identitäten hatten, allesamt ausgestellt von Deutschen Behörden. Dass kriminelle Asylanten ihre Aufenthaltsgenehmigung (Identifizierung) vor den Augen der Polizei demonstrativ zerreißen – mit der Bemerkung: Morgen hole ich mir eine neue. Und sie bekommen sie.

    .

    Ich vermute dass hinter Merkel ganz andere Kräfte stehen (Soros, Bilderberger, bestimmte Kreise in den USA Obama, Bush, Clinton) und dass sich daher keiner Traut eine IRRE zu eliminieren. Er könnte zum Held werden.

    .

    Vieles ist anders nicht zu erklären. NSA, ESM, Russlandbashin, auch Merkels Engagement für TTIP, CETA, und jetzt kommt Valute7 noch dazu. Zu allem hat das Volk mehrheitlich eine andere Meinung.
    Wie ist das sonst möglich dass eine Person soooo ihre Ansichten durchsetzen kann.
    Justiz, Medien alles ist gleichgeschaltet und darauf ausgerichtet Merkels macht zu sichern. Die größte Gefahr für Merkel ist das eigene Volk. Und um dessen Zusammenalt zu zerstört wird das Volk ausgetauscht, / durch die Ansiedlung einer fremden Kultur unterwandert. und überall wo es nur möglich ist wird Zweitracht gesät. (Links gegen Rechts, Alt gegen jung, Antifa gegen Pegida, Inländer gegen Ausländer, Arm gegen Reich, Frauen gegen Männer, Kinder gegen ihre Eltern, Wessis gegen Ossis, etc…)

    .

    Und Merkels Steigbügelhalter sind die LINKEN und die GRÜNEN.
    Die das alle toll finden was Merkel macht, denen Merkel nur nicht weit genug geht . . .

    .

    Englische Medien sind über ein Strategiepapier der Bundesregierung empört: „Haben sie nichts gelernt? Merkel-Regierung hofft auf 12 Millionen Migranten.“
    .
    Man muss es heute schon aus britischen Medien erfahren: Es gibt ein geheimes Papier der deutschen Bundesregierung, welches die Masseneinwanderung nach Deutschland feiert.
    .
    Die Medien hierzulande haben noch gar nicht über das Strategiepapier berichtet, welches Anfang Februar zur internen Verwendung verbreitet worden sein dürfte. Im Dokument heißt es gar wörtlich: „Aus bevölkerungswissenschaftlicher Sicht erscheint auch eine höhere dauerhafte Zuwanderung von 300 000 möglich.“
    .
    Für das Innenministerium, welches das Papier verfasst hat, ist dies eine erfreuliche Entwicklung: „Die Bevölkerung in Deutschland ist in den letzten Jahren bezogen auf ihre Herkunft zudem vielfältiger geworden.“
    .
    Tatsächlich spricht die deutsche Regierung nun von einer Wende in der Bevölkerungsentwicklung. Ging man bisher davon aus, dass die Deutschen auf rund 60 Millionen schrumpfen würden, ist man jetzt zuversichtlich, dass die Zahl von rund 80 Millionen stabil bleiben könnte.
    .
    Allerdings, und das steht auch in dem brisanten Dokument, ist das nicht der Verdienst der Deutschen: Die Einwanderung von 12 Millionen Migranten soll die Lücke füllen. Kritiker sagen, dass dieses Strategiepapier „den Volks-Austausch in Deutschland dokumentieren“ würde.

    .

    .

    .

    .

    .
    .
    .

    .


    .

    .


    glG Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: