EURABIA nimmt immer mehr Konturen an   4 comments

Wer jetzt noch nicht kapiert wo die Reise hingeht – EURABIA heißt das Ziel.
Der ist auf beiden Augen blind und taub dazu.
Oder ein Verbrecher – sein Volk zu versklaven – für gut zu heißen.

Kopftuchpflicht für alle Frauen (YXY)


https://www.4shared.com/video/igQPT7Z2ca/Kopftuchpflicht_fr_alle_Frauen.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/igQPT7Z2ca

Dschihad / Kreuzzüge im Vergleich (YXY)


https://www.4shared.com/video/VFaenp6Uca/Dschihad_-_Kreuzzge_im_Verglei.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/VFaenp6Uca

Der Islam eine Mords Ideologie (YXY)


https://www.4shared.com/video/UiO0Xy3jei/Der_Islam_eine_Mords_Ideologie.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/UiO0Xy3jei

.


glG Sabine

Veröffentlicht 26. April 2017 von sabnsn in EURABIA, Islam, Politik

Getaggt mit , , ,

4 Antworten zu “EURABIA nimmt immer mehr Konturen an

Abonniere die Kommentare per RSS.


  1. .


    .

    Immer mehr Kinderehen in Deutschland. Immer mehr Missbrauch. Denn Kinderehen sind Kindesmissbrauch! Mit den vielen kulturinkompatiblen Menschen die von der selbstermächtigten Bundeskanzlerin eingeladen wurden, kommen nicht nur gewalttätige und kriminelle Personen in unser Land , es erreichen uns auch eine große Flut an Menschen, die kulturell völlig andere Werte haben, als wir es kennen und wünschen.

    .

    Bereits 12-jährige Kinder werden in deren muslimischen Heimat mit Erwachsenen zum Teil 50 Jahre alten Männern und noch älter verheiratet.

    .

    Das deutsche Gesetz ist da sehr eindeutig und bestraft den sexuellen Mißbrauch von Kindern (Pädophilie) mit dem S§ 176 aus dem StGB mit bis zu fünf Jahren Freiheitsentzug. Ausnahmen gelten für Minderjährige erst ab einem Alter ab 16 Jahren und das auch nur mit ausdrücklicher Zustimmung der Eltern. Es ist jetzt sehr dringend geboten unsere kulturellen Werte auch den Einwanderen anzuraten, denn unsere Heimat möchte ganz sicher keine muslimischen Traditionen übernehmen.

    Nach der Einreise Hunderttausender Flüchtlinge sind in Deutschland inzwischen fast 1500 verheiratete Kinder und Jugendliche registriert. 361 von ihnen sind noch nicht einmal 14 Jahre alt.

    .

    Vor allem Mädchen, die in ihrer Heimat vermählt wurden, sind unter den MInderjährigen. Das berichtet die „Funke Mediengruppe“, der eine Antwort des Bundesinnenministeriums auf eine Anfrage der Grünen zu dem Thema vorliegt.
    1152 der insgesamt 1475 minderjährigen, verheirateten Ausländer sind weiblich. Die Mädchen dürften bereits in der Heimat mit einem Erwachsenen verheiratet worden sein.

    .

    In Deutschland dürfen Ehen grundsätzlich erst mit 18 Jahren geschlossen werden – nur in Ausnahmefällen schon zwei Jahre vorher.
    Deshalb ist es erstaunlich, dass das Oberlandesgericht Bamberg im Mai die Ehe einer 14-jährigen Syrerin mit einem Cousin wirksam anerkannt hatte. In Deutschland läuft seither die Debatte, ob solche Kinderehen im Widerspruch zu Grundrechten stehen.

    .

    Auch das ist heute Gesetz in einem „bunten Land“ von einer Politik die sich als human verkauft und den Bürger für dumm:

    .

    Gesetz und Paragraph 1631d aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch, verabschiedet von SPD, CDU und GRÜNE, erlaubt die schwere Körperverletzung in der Bundesrepublik Deutschland an Kindern und Kleinstkindern, ohne deren Willen oder Einverständnis an ihren Genitalien, sie unwiederbringlich zu verstümmeln .

    .

    5 Jahre gesetzlich legitimierte Genitalverstümmelung in Deutschland

    Seit nunmehr 5 Jahren legitimiert der Paragraf § 1631d des deutschen BGB in Deutschland die Genitalverstümmelung an kleinen Jungen aus religiösen Gründen, so die offizielle Rechtfertigung. Dennoch ist Ärzten, Richtern und natürlich der interessierten Öffentlichkeit seit Jahren bewusst, dass hier aus vornehmlich kulturellen, wie traditionellen Gründen den Wünschen muslimischer Einwanderer in Deutschland entsprochen wurde.

    .

    .

    .

    Die Mädchen sind bei dem Eingriff meist noch nicht einmal 15 Jahre alt“, erkärt die Stiftung. „Es wird höchste Zeit, schärfer gegen diese grausame Praktik vorzugehen und Mädchen und Frauen vor unfassbarem Leid zu bewahren“.

    .

    Die Verlogenheit der Bundesregierung ist grenzenlos

    Es ist ein Skandal, wenn die Stiftung DSW in ihrer Arbeit die weltweite Genitalverstümmelung anprangert, aber sich vor dem Leid tausender Kinder in Deutschland aufgrund der Abhängigkeit zu ihren Förderern, bewusst verschließt.

    .

    Auch das etablierte Erziehungsmedium die FAZ erwähnt in einem aktuellen Beitrag über die grausamen Praktiken der Genitalverstümmelung an Mädchen in Deutschland mit keiner Silbe, daß sowohl kleine Jungen wie selbstverständlich und das sogar mit Rückendeckung der deutschen Politik, körperliche und auch seelische Grausamkeiten erleiden müssen. Diese Jungen haben keine Lobby wie etwa Ralf Kleindiek, der als Staatssekretär des Familienministerium die Verstümmelungspraktiken nur bei Frauen als schwere Menschenrechtsverletzung verurteilt

    .

    Die Beschneidung aus religiösen Gründen an Jungen ist in Deutschland seit nunmehr fünf Jahren per Gesetz erlaubt. Nach wie gibt es es aber weiterhin massive Kritik von Kinderärzten an dieser Entscheidung, die in den gesteuerten Massenmedien schon lange kein Gehör mehr finden :

    .

    Ein Rückblick: Im Frühjahr 2012 hatte das Kölner Landgericht die Beschneidung eines Jungen aus religiösen Gründen als strafbare Körperverletzung gewertet. Sowohl im Islam als auch im Judentum ist es Tradition, die Penisvorhaut der Jungen zu entfernen – eine eindeutige Rechtslage gab es zu der Zeit in Deutschland aber nicht. Die Bundesregierung unter Vorsitz der selbst ermächtigten BUndeskanzlerin Angela Merkel hatte daraufhin nur wenige Monate später ein Gesetz verabschiedet, das die Beschneidung von Jungen aus rituellen Gründen erlaubt – unter der Voraussetzung, dass ein Mediziner oder ein Nicht-Mediziner, ein religiöser Beschneider den Eingriff durchführt.

    .

    Nicht nur nach Auffassung von Ärzten haben auch Kinder ein Recht auf körperliche Unversehrtheit, das auch die Eltern nicht missachten dürfen. „Weder Tradition noch Religion dürfen dazu führen, dass an den Genitalien von minderjährigen nicht einwilligungsfähigen Mädchen oder Jungen ohne medizinische Indikation herumgeschnitten wird“, erklärt Dr. Wolfram Hartmann, Präsident des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Bezug auf die Debatte. „Menschenrechtsverletzungen bleiben Menschenrechtsverletzungen, auch wenn sie aus rituellen Gründen begangen werden.“

    .

    Das Gesetz der Bundesregierung, das die rituelle Beschneidung von Kindern „in geregelte Bahnen lenken sollte“, so die offizielle Begründung der Bundesregierung, ist nach Ansicht des Berufsverbandes der Kinderärzte kläglich gescheitert. „Die Situation hat sich seit dem unsäglichen Gesetz vor fünf Jahren sogar verschlechtert“, klagt Dr. Brigitte Dietz.

    .

    „Demnach ist es ja gesetzlich erlaubt, sogar Säuglinge bis zum 6. Lebensmonat ohne Narkose und ohne Schmerzmittel von nicht ärztlichen Personen beschneiden zu lassen.“

    .

    „Es ist an der Zeit, dass das 2012 erlassene ‚Beschneidungsgesetz‘ novelliert wird“, forderen auch weiterhin der Vorsitzende Dr. Wolfram Hartmann. „Der Gesetzgeber muss dafür sorgen, dass rituelle Verstümmelungen uneingeschränkt weder an Mädchen, noch an Jungen vorgenommen werden dürfen.“

    .

    Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist Verpflichtung aller staatlichen Gewalt. Das Deutsche Volk bekennt sich darum zu unverletzlichen und unveräußerlichen Menschenrechten als Grundlage jeder menschlichen Gemeinschaft, des Friedens und der Gerechtigkeit in der Welt.

    .

    Das Anrecht auf die körperliche Unversehrtheit ist ein Menschenrecht

    .

    .

    .

    Artikel 1 des Grundgesetzes für die Bundesrepublik Deutschland gilt nicht für alle Menschen

    .
    .


    glG Sabine

  2. FRAUEN MUESSEN DAS SEHEN:
    die Wirklichkeit DEMNAECHST IN EURER STADT

    .

    https://www.4shared.com/video/aCCxLE8Kei/Die_Wirklichkeit_DEMNAECHST_IN.html
    https://www.4shared.com/web/embed/file/aCCxLE8Kei

    .

    Weil es Massen- und Lügenmedien nicht zeigen ist es nicht wahr? – Aber es passiert doch jeden Tag in der muslimischen Welt und DU bist morgen schon live dabei:

    Heute Islamabad in Pakistan und morgen schon live in Berlin, in München, in Frankfurt, in Hamburg. Es wird keine Rolle spielen ob du Christ bist, schwul, ein Gutmensch, oder ein linker Gewalttäter. Du darfst zum Abschied auch gerne weiter auf dein Smartphone starren und die Realität wie gewohnt um dich herum ausblenden. Es wird dein letzter Blick sein …

    Islam: „Botschaft des Friedens“

    Islam Allahu Akbar – ein Mensch wird totgeschlagen

    Gedemütigt, getreten und gesteinigt

    Bis zu 1000 Kurden aus Mosul steinigten einen Teenager, dessen einziges Verbrechen es war, geflohen zu sein, um einen muslimischen Mann, den sie liebte zu heiraten. Das Mädchen Du’a Khalil Aswad, das so grausam ermordet wurde, wollte dabei zum Islam konvertieren um ihre große Liebe heiraten zu können.

    Vier Monate lang hatte das Mädchen Unterschlupf bei einem lokalen muslimischen Scheichs gesucht. Es wurde berichtet, dass in den letzten Tagen ihre Familie sie überredete, nach Hause zurückzukehren, um sie zu überzeugen, dass ihr von ihren Eltern und Verwandten für ihren „Fehler“ vergeben worden war.

    In einer kurzen mobilen Videoclip, der von den Einheimischen aufgenommen worden war, ist das Mädchen zu sehen, als es auf dem Heimweg von einer Gruppe von bis zu 1000 Menschen, die auf ihre Rückkehr warteten, in einen Hinterhalt gelockt wurde; die Männer töteten sie auf brutalste Art und Weise, indem sie große Steine auf ihren Kopf warfen. Der Clip zeigt, dass, während sie noch am Leben war und um Hilfe rief, sie verhöhnt und in ihren Magen getreten wurde, bis jemand ihre Leben beendete, indem er einen großen Stein auf ihr Gesicht warf.

    .

    Muslime töten 17-jähriges Mädchen 3 (Y)


    https://www.4shared.com/video/o_svHYJKei/Muslime_tten_17-jhriges_Mdchen.html
    https://www.4shared.com/web/embed/file/o_svHYJKei
    .

    Muslime töten 17-jähriges Mädchen 2 (Y)


    http://www.4shared.com/video/oPD9HCJUce/Muslime_tten_17-jhriges_Mdchen.html
    http://www.4shared.com/web/embed/file/oPD9HCJUce
    >>http://vid1180.photobucket.com/albums/x414/Sabn_spn3/M%20u%20s%20l%20i%20m%20e%20%20toumlten%2017-jaumlhriges%20Maumldchen%202%20Y.mp4
    .

    * * *

    Der ganz gewöhnliche Islam.
    Keine Extremisten oder gar Terroristen.
    Muslime die die Gutmenschen als Kulturbereicherer bezeichnen – die wir in Massen “WILLKOMMEM“ heißen sollen.
    Sie verbrennen einen Teenager, ein 17-jähriges Mädchen bei lebendigem Leib auf der Straße,
    weil sie nach westlicher Lebensart leben wollte und Hotpants trug.
    Und die Muslime die da darum herum stehen sind amüsiert und filmen das zur Belustigung noch mit ihren Handys.

    .

    M u s l i m e töten / verbrennen 17-jähriges Mädchen bei lenendigem Leib (Y)


    http://www.4shared.com/video/ThCAXeSYce/M_u_s_l_i_m_e__tten_17-jhriges.html
    http://www.4shared.com/web/embed/file/ThCAXeSYce
    >>http://vid1180.photobucket.com/albums/x414/Sabn_spn3/M%20u%20s%20l%20i%20m%20e%20%20toumlten%2017-jaumlhriges%20Maumldchen%20Y.mp4

    .

    .

    Stanley Kubrick: „20XX – Das Jahr in dem wir Kontakt aufnehmen“

    2001: A Space Odyssey monkey scene


    https://www.4shared.com/video/C85eKKFfca/2001_A_Space_Odyssey_monkey_sc.html
    https://www.4shared.com/web/embed/file/C85eKKFfca

    .

    .

    .
    glG Babette


  3. https://sabnsn.wordpress.com/2016/08/31/willkommen-in-deutschland-eu-verlaengerter-arm-der-schlepper/
    .

    .

    Es ist weithin bekannt, dass die US-geführte NATO-Intervention zum Umsturz des libyschen Staatschefs Muammar Gaddafi 2011 in einem Machtvakuum resultierte, das es Terrorgruppen wie ISIS ermöglicht hat, in diesem Land Fuß zu fassen.

    .

    Trotz der zerstörerischen Konsequenzen der Invasion von 2011, verfolgt der Westen gegenwärtig hinsichtlich Syrien einen ähnlichen Kurs. Genau wie die Obama-Regierung Gaddafi 2011 verurteilte, indem sie Menschenrechtsverletzungen hervorhob und darauf beharrte, dass er entmachtet werden müsse, um das libysche Volk zu schützen, weist nun die Trump-Regierung auf die repressive Politik von Baschar al-Assad in Syrien hin, und kündigt an, dass seine Herrschaft bald zu einem Ende kommen werde – alles im Namen des Schutzes der syrischen Zivilisten.

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    .

    Imad Karim: 80 Prozent aller Brände in Asylunterkünften legen Bewohner selbst.
    „Ich habe in 40 Jahren NIE die Nazis getroffen, vor denen ich immer gewarnt wurde“


    https://www.4shared.com/video/ShliE5Ttei/Ich_habe_in_40_Jahren_NIE_die_.html
    https://www.4shared.com/web/embed/file/ShliE5Ttei
    .

    .


    glG Babette

  4. .


    glG Babette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: