Archiv für das Schlagwort ‘Deutschland

Ein Deutsches Mädche – und der Deutsche schaut zu . . . !   1 comment

eingestellt von Babette

Die Grenzen werden für alle Dritte Weltstaaten geöffnet und Menschen unkontrolliert hinein gelassen? – Der Deutsche schaut zu!

Der Artikel 5 GG wird unentwegt weiter ausgehebelt und jede kritische Meinung per Gesetz unter Strafe gestellt? – Der Deutsche schaut zu!

Das Arbeitslosengeld 2 wird abgeschafft und dafür ein geradezu unverschämter Minibetrag namens Harz Vier, der noch nicht einmal wirklich zum (Über)Leben reicht eingeführt? – Der Deutsche schaut zu!

Menschen, die Jahrelang gearbeitet haben bekommen kaum noch Rente, während Fremde, die noch nie in Deutschland gearbeitet haben, mit dem Taxi auf deutsches Steuergeld durch die Gegend gegondelt werden, I-phones bekommen, sowie Kost und Logi? – Der Deutsche schaut zu!

Zeitarbeitsfirmen mit Mindestlöhnen boomen, wo einst Festanstellungen, unbefristet und mit gutem Gehalt, die Regel waren? – Der Deutsche schaut zu!

„Volkstypische“ Ereignisse, wie die Sandkerwah oder das Oktoberfest werden entweder unter Polizeibewachung gestellt oder ganz aufgehoben? – Der Deutsche schaut zu!

Kinder aus christlichen oder „heidnischen“ Haushalten müssen in der Schule den Koran pauken und kniend in Moscheen zu Allah beten? – Der Deutsche schaut zu!

Menschen ohne jegliche Sachkenntnis und zum Teil sogar ohne Berufsausbildung, die in erschreckender Anzahl Alkoholiker sind, oder in der Vergangenheit Polizisten schwer verletzt haben, regieren für gigantische Diäten das Land in den Niedergang? – Der Deutsche schaut zu!

Bis wohin kann man bei Ihnen gehen? Wann ist endgültig der Punkt erreicht, ab dem Sie nicht mehr mit machen? Was muss noch passieren, damit Sie ernsthaft in den Widerstand gehen? Ich meine dies nicht abwertend, sondern ganz im Gegenteil. Ich traue Ihnen soviel Intelligenz zu, dass Sie bei einer ernsthaften Auseinandersetzung mit dieser Frage, sehr wohl eine kluge Entscheidung treffen können! Auch wenn „unsere Regierung“ alles tut, um Ihnen das selbstständig Denken ab zuerziehen und Ihnen das Gefühl vermittelt, dass Sie in einem Land leben, welches so dämlich ist, dass es die Unterstützung von Sozialschmarotzern und Wohlstandsmigranten aus der Dritten Welt braucht, die zum Teil Analphabeten sind und meinen, des Guten wäre zu Genüge getan, indem sie „Allahu akbar“ rufen und danach wild um sich ballern!

Zum Schluß möchte ich Ihnen noch eine kleine Wahrscheinlichkeitsrechnung mit auf den Weg geben: Stellen Sie sich vor, Sie leben in einem Land, in dem man kein Geld auf dem Konto haben darf und es gleichzeitig kein Bargeld gibt? Dieses Szenario ist mehr als realistisch, wir sind auf dem besten Weg, wenn nicht gar auf den letzten paar Metern dort hin! Was also glauben Sie wird dann passieren? –

Richtig: Sie sind im Arsch! Alles, wofür Sie Ihr Leben lang gearbeitet haben, wäre dahin und Ihre Kinder und Enkel werden sich sicher ganz herzlich bei Ihnen bedanken!

wo genau liegt „bei Ihnen“ die Grenze?

Wenn es je die richtige Zeit dafür gab Grenzen zu setzen, dann ist sie jetzt! Denn wenn Sie es „jetzt“ nicht tun, dann wird sich Ihnen vermutlich keine Gelegenheit mehr dazu bieten!

Nur wer das Schweigen bricht und seine Stimme erhebt, wird sich auch für Veränderungen einsetzen, statt Verbote zu akzeptieren!

Uns Deutschen wird alles verboten und die meisten Deutschen glauben, es herrscht Demokratie! Was soll das sein – Demo Kratie ?

Nachdem der Deutsche so verdammt gerne zu schaut während man ihn zu Tode quält, habe ich noch eine weitere erfreuliche Ankündigung:

Vorratsdatenspeicherung ab 1. Juli – Diese Kommunikation wird überwacht

Am 1. Juli 2017 beginnt die Vorratsdatenspeicherung. Ich fassen zusammen, was gespeichert wird und wer auf unsere Telefon- und Internet-Daten zugreifen kann.

Ab 1. Juli 2017 müssen Telekommunikationsanbieter Metadaten ihrer Nutzerinnen speichern. Dazu verpflichtet sie das euphemistisch als „Mindestspeicherpflicht und Höchstspeicherdauer für Verkehrsdaten“ bezeichnete Gesetz, die neue Vorratsdatenspeicherung (VDS). Inhalte der Kommunikation sind zwar „nur“ bei SMS betroffen – doch das beruhigt kaum. Metadaten reichen aus, um das Privatleben einer Person detailliert zu durchleuchten. Das schadet nicht nur der Privatsphäre jeder und jedes Einzelnen, sondern in der Summe auch unserer Demokratie. Außerdem diskutieren CDU und CSU bereits jetzt die Ausweitung der Vorratsdatenspeicherung auf Einbrüche und soziale Medien. Gerechtfertigt wird die Maßnahme – wieder einmal – mit Sicherheit und Bekämpfung von Terrorismus.

Dieser Artikel erklärt, was wie lange gespeichert wird und wer auf die Daten zugreifen darf.

.

  1. Was wird gespeichert und wie lange?

  2. Was wird nicht gespeichert?

  3. Wer darf auf die Daten zugreifen?

  4. Das Gesetz ist unklar.

.

Was wird wie lange gespeichert?

Grundsätzlich gilt: Standortdaten müssen vier Wochen gespeichert werden, die anderen Metadaten zehn Wochen. Das ist alles betroffen:

Telefonate

Wenn wir telefonieren, wird ab dem 1. Juli 2017 gespeichert, wann, wo, und wie lange wir mit wem gesprochen haben und wann wir wen erfolglos versucht haben anzurufen.
Dazu müssen Unternehmen bei jeder Telefonverbindung die Rufnummern der Beteiligten, die IMSI-Nummern (Wikipedia) und die IMEI-Nummern (Wikipedia) speichern. Dadurch können die anrufende und die angerufene Person zugeordnet werden. Zusätzlich werden bei Mobiltelefonen auch die Funkzellen gespeichert, in denen die Geräte eingeloggt sind: Damit ist klar, wo wir uns aufhalten. Datum und Uhrzeit müssen Telekommunikationsanbieter ebenfalls aufzeichnen. Selbst wenn den Anruf niemand entgegen nimmt, wird der versuchte Anruf gespeichert.

SMS und MMS: Inhalte erfasst!

Wenn wir ab dem 1. Juli eine Kurznachricht versenden speichert der Anbieter, wann wer wem welche Nachricht gesendet hat, wie groß die versendete Datenmenge ist und wo wir uns dabei aufgehalten haben.
Der Inhalt der SMS ist auch betroffen! Kurz nach Verabschiedung des Gesetz kam heraus: Telekommunikationsanbieter sind technisch gar nicht in der Lage, SMS-Metadaten von deren Inhalt zu trennen.

Online-Kommunikation: WhatsApp, Skype und Konsorten

Das Gesetz zur Vorratsdatenspeicherung lässt Bürger.innen, Datenschützer und Kommunikationsanbieter im Unklaren. Ungeklärt ist nicht nur der im Gesetz neu eingeführte Begriff der „Benutzerkennung“, sondern auch die Regeln der Speicherung an sich. Im Gesetz ist die Rede von „Kurz-, Multimedia- oder ähnlichen Nachrichten“. Was diese „ähnlichen Nachrichten“ sein sollen, ist nirgendwo erklärt. Deshalb ist niemand ganz sicher, was darunter fällt – auch nicht die Unternehmen, die die Speicherung ab Juli umsetzen sollen. Deshalb gilt: Ob Messenger wie WhatsApp oder Signal und Voice-over-IP-Dienste (VoIP), wie Skype oder jit.si betroffen sind, kann ich nicht mit Sicherheit sagen. Zwar gibt es eine umfangreiche Verordnung der Bundesnetzagentur, die aber leider schwer zu deuten ist. Ein Fragenkatalog, den wir der Bundesnetzagentur geschickt haben, blieb bisher leider unbeantwortet.

Sofern bei diesen Diensten gespeichert wird, geht es um die Kennung des genutzten Internetanschlusses, die „Benutzerkennung“ sowie Start und Ende des Zugangs. Bei VoIP über das Smart-Phone, wird auch die Funkzelle erfasst. Bei Internettelefonie über einen Anschluss zuhause kommt die IP-Adresse der Teilnehmer.innen hinzu und die Benutzerkennung. Fraglich ist allerdings auch, wie das technisch funktionieren soll: Wenn nur Uhrzeit und Dauer der Internetnutzung protokolliert werden, wie will dann der Dienstleister feststellen, dass wir gerade per Online-Messenger eine Nachricht schreiben, oder über den Browser einen Telefondienst nutzen, ohne auszulesen, welche Websites wir ansurfen?

Surfen im Internet

Beim Surfen im Internet werden die zugewiesene IP-Adresse, Kennung des Anschlusses und des Benutzers protokolliert, sowie der Zeitpunkt von Beginn und Ende der Internetnutzung. Und wieder einmal: Der Standort. Bei mobiler Internetnutzung funktioniert das auch hier über die Funkzelle.

Smarte Geräte

Ja, es wird auch gespeichert, wie lange der smarte Kühlschrank mit dem Internet kommuniziert.

Was ist ausgenommen und warum?

E-Mails sind explizit von der Regelung ausgenommen. Außerdem können sich Organisationen die seelsorgerisch tätig sind auf eine Liste setzen lassen, die sie von der Speicherung ausnimmt.
Wir gehen derzeit davon aus, dass Freifunker nicht speichern müssen. Doch der Druck ist enorm – deshalb verdient Freifunk Unterstützung.

Wer darf auf die Daten zugreifen?

Diese Behörden sind berechtigt, die Daten abzurufen:

  • Bundes- und Länderpolizeien

  • Staatsanwaltschaften

  • Ordnungsbehörden, wie zum Beispiel die Finanzverwaltung

  • Geheimdienste: Verfassungsschutz des Bundes und der Länder, der Militärische Abschirmdienst und der Bundesnachrichtendienst.

In der Gesetzesbegründung ist die Rede von schweren Straftaten und Abwehr von Gefahren. Tatsächlich darf die Abfrage schon aufgrund von Ordnungswidrigkeiten geschehen.

Das Gesetz ist unklar

Eigentlich wollte ich euch in diesem Artikel klare Antworten auf klare Fragen liefern. Doch ich mussten feststellen: Das geht nicht. Sicher ist nur: Die einzige digitale Kommunikation, die wir noch ohne Bauchschmerzen empfehlen können, sind verschlüsselte E-Mails. Klarheit darüber, ob und wie etwa Chatnachrichten oder Internettelefonate gespeichert werden, gibt es wohl erst, wenn die ersten Anzeigen bei Telekommunikationsanbietern eingehen – und ein Gericht darüber entscheidet. ich halten euch auf dem Laufenden.

Klingt fürchterlich? Ist es auch!

Und das doll jetzt unsere Zukunft sein – immer mehr und noch mehr Überwachung. Statt die Ursache auszuschließen die einen Namen hat – ISLAM!
Wann werden Web-Cams und Wanzen in jedem Zimmer zur Vorschrift . . . ?

Orwels 1984 ist in Deutscland längst Schnee von Vorgestern!


https://www.4shared.com/video/YXfYWn7rca/Warum_die_Vorratsdatenspeicher.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/YXfYWn7rca


https://www.4shared.com/video/HEh3uD8kca/Die_Vorratsdatenspeicherung_xv.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/HEh3uD8kca


https://www.4shared.com/video/Ch7IGz3nca/Vorratsdatenspeicherung_austri.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/Ch7IGz3nca


https://www.4shared.com/video/cRNLPhiWca/Vorratsdatenspeicherung_Umgehe.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/cRNLPhiWca


https://www.4shared.com/video/Z_5pPRcWca/Vorratsdatenspeicherung_Umgehe.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/cRNLPhiWca
.
https://sabnsn.wordpress.com/2014/07/03/verschworung-gegen-die-freiheit-4/
https://sabnsn.wordpress.com/2014/01/01/wichtige-hinweise-und-hintergrunde-zum-internet/
https://sabnsn.wordpress.com/2013/07/24/nsa-und-die-verharmloser/

.


glG Babette

Veröffentlicht 16. Juni 2017 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , ,

Neue Werte braucht das Land . . .   4 comments

eingestellt von Babette

Neue Werte braucht das Land dachte sich nicht nur Angela Merkel und so ließen gekaufte Politiker in weiten Teilen der EU, entgegen der nationalen Gesetzeslagen und EU-Verträge, die Grenzen für die wohl gewalttätigste Sekte aller Zeiten, den Islam, weit öffnen.

Die Steinigung [Auspeitschung_ Islam_ Scharia_ Koran_ Bibel]


https://www.4shared.com/video/ClAVzI8Cei/Die_Steinigung_Auspeitschung__.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/ClAVzI8Cei

Die Steinigung [Auspeitschung_ Islam_ Scharia_ Koran_ Bibel] 01


https://www.4shared.com/video/Quta_Wqgei/Die_Steinigung_Auspeitschung__.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/Quta_Wqgei

Bitte hinterher nicht wieder sagen:  Ihr habt von nichts gewusst, drohen im Islamfaschismus harte Strafen bei Verfehlungen.

.

https://www.4shared.com/video/9urlWI9Mei/Woman_Beheaded_in_the_Middle_o.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/9urlWI9Mei
.

.
.

.

.

Progrome gegen Christen


https://www.4shared.com/video/j8XDBpHXca/Progrome_gegen_Christen_xvid.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/j8XDBpHXca
.

Muslime töten 17-jähriges Mädchen 3 (Y)


https://www.4shared.com/video/o_svHYJKei/Muslime_tten_17-jhriges_Mdchen.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/o_svHYJKei
.

Muslime töten 17-jähriges Mädchen 2 (Y)


http://www.4shared.com/video/oPD9HCJUce/Muslime_tten_17-jhriges_Mdchen.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/oPD9HCJUce
>>http://vid1180.photobucket.com/albums/x414/Sabn_spn3/M%20u%20s%20l%20i%20m%20e%20%20toumlten%2017-jaumlhriges%20Maumldchen%202%20Y.mp4
.

M u s l i m e töten / verbrennen 17-jähriges Mädchen bei lenendigem Leib (Y)


http://www.4shared.com/video/ThCAXeSYce/M_u_s_l_i_m_e__tten_17-jhriges.html
http://www.4shared.com/web/embed/file/ThCAXeSYce
>>http://vid1180.photobucket.com/albums/x414/Sabn_spn3/M%20u%20s%20l%20i%20m%20e%20%20toumlten%2017-jaumlhriges%20Maumldchen%20Y.mp4

.

https://sabnsn.wordpress.com/2017/04/26/eurabia-nimmt-immer-mehr-konturen-an/#comment-5060

In Saudi-Arabien ist es nicht gestattet öffentlich über Jesus Christus zu sprechen, Verfehlungen dieser Art, werden mit 300 Stockschlägen geahndet. Es sind genau null Kirchen bzw. null christliche Einrichtungen erlaubt.

Während in Europa mit Unterstützung deutscher Politiker und reicher Ölscheichs Moscheen wie Pilze aus dem Boden sprießen, aber gleichzeitig Kritik an dieser Tatsache mit dem Vorwurf einer sog. Hassrede und einer gesellschaftspolitischen Stigmatisierung (Rassist, islamfeindlich) und mittlerweile auch juristischen Verfolgung begegnet wird, werden in unserer Heimat Kreuze in Schulen und öffentlichen Einrichtungen abgehängt.

Wie viele Stockschläge darf der traumatisierte Europäer erwarten wenn er schwul ist? Die Bekleidung nicht vorschriftsgemäß, oder einfach nur seinen Gedanken freien Lauf lässt ? Kann man tatsächlich so grün, so bunt, oder so dumm sein?
Fällt Ihnen irgendetwas auf?

Auch dazu habe ich noch eine erklärende Bemerkung zu machen,
da ich mir nicht sicher bin, dass die ROTEN, die GRÜNEN und die BUNTEN überhaupt begreifen um was es hier geht.
Um die Doppelmoral in unserer Gesellschaft um den ISLAM und um Meinungsverbote und Zensur in diesem Land.

Die LINKE verkennt dabei, dass der ISLAM gem. dem “Dschihad“ – nach der Weltherrschaft strebt. Der ISLAM unterscheidet nicht nach LINKS, oder RECHT, Guter Mensch oder Nazi. Für den ISLAM gibt es nur Gläubige und Ungläubige. Womit die LINKEN als Ungläubige, ihre eigenen Mörder protegieren. Am Ende wird ein Kalifat EURABIA stehen in dem Linke ebenso verfolgt werden wie andere Ideologien, Juden und Chirsten.
.
So blöd sind Linke nun mal:
Denn auch andere linke Ideologien wie Feminismus und Gender, die große Gleichmache und Beseitigung aller Unterschiede – führen unweigerlich zum Exitus der Zivilisation.

Inhalt angelehnt an G.Kraal
.

* * *

Für Deutsche verboten:


.


.

Hier ist das Video, das die Deutschen nicht sehen dürfen:
Nazneen Tobler zum Deutschen Volk


https://www.4shared.com/video/xfcRyaOaca/Nazneen_Tobler_zum_Deutschen_V.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/xfcRyaOaca

.


.

Das Problem zu lösen wäre ganz einfach – alleine der politische Wille, der fehlt.


.


glG Babette

Veröffentlicht 11. Juni 2017 von sabnsn in EURABIA, Islam

Getaggt mit , , , , ,

die geistige Vergewaltigung = Manipulation   1 comment

In keinem Land der Welt wird die Meinung der Bürger so manipuliert wie in der heutigen Bundesrepublik Deutschland
Und es wird noch schlimmer werden . . .
Wie muss den Eliten der Arsch doch auf Grundeis gehen das ihre Zeit abgelaufen sein könnte, wenn das Volk alles erfahren würde . . .


https://www.4shared.com/video/Ypa1_WLica/Harvard-Studie_Nirgends_kommt_.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/Ypa1_WLica

Statt wahrheitsgemäß und vorurteilsfrei nach den journalistischen Regeln ( 6 W) zu berichten – werden Meinungen suggerieret. Wird Wichtiges weggelassen und Anderes (Wörter, Satzfragmente) aus dem Zusammenhang gerissen wiedergeben – und vollkommen anders interpretiert.
Es sind Fake-News – die man seitens der Systemmedien nahezu industriell fabriziert. Teils mit gefälschte Bildern und Videos. Und das rund um die Uhr in allen gleichgeschalteten Medien. Was auf der Stecke bleibt ist die Wahrheit.

Als Fake-News werden Informationen bezeichnet die das Potential haben die öffentliche Meinung zu beeinflussen.

Ob eine Meldung Wahr oder Unwahr ist, hängt ausschließlich vom Konsens der Meldung ab.

Man hat ja nichts gekonnt etwas Wahres zu behaupten – wenn die ganze Welt einen als Lügner bezeichnet.

Und ein Konsens hängt von vielen Faktoren ab, die sich als Erkenntnisprozess niederschlagen. Ein Extrakt aus allen zur Verfügung stehenden Informationen, persönlichem Wissen und Erfahrungen und das alles eingebettet in eine Weltbild.

Dabei ist es gar nicht entscheidend ob eine Meldung wahr ist, sonder die Wahrscheinlichkeit, dass diese wahr sein könnte. (zuzutrauen ist)

Außerhalb der Mathematik gibt es keine absolute Wahrheit die überprüfbar ist. Denn ebenso ist es möglich, dass gerade eine Beanstandung / Gegendarstellung unwahr ist.

Wieso soll ich den Mainstreammedien, einem Wahrheitsministerium, einer Institution mehr glauben als meinem Nachbarn, meinen Kollegen, Verwandten, Bekannten . . . einem unbekannten Menschen im Internet, dessen Argumente mich überzeugen?

Und ob etwas wahr- oder unwahr ist besag noch nicht ob es richtig oder falsch ist.
Letzteres hängt vom Betrachterstandpunkt ab. Kann also auch nicht absolut gelten.
Ansonsten wird es zum Dogma. Und das vorzuschreiben wird dann zur Gesinnung:

Und nichts anderes bezweckt man mit Fake-News.
So dass auch das vorsätzliche Zurückhalten von Informationen getunte Meldungen, sind.

Nach dem Motto:
Ihr erfahrt das was ist wissen dürft und nicht das was ihr nicht wissen sollt!

Man manipuliert also den Erkenntnisprozess, der auf einer Abwägung aller zur Verfügung stehenden Informationen beruht.
Werden hierzu bestimmte Informationen zurückgehalten, muss der Erkenntnisprozess zwangsläufig zu falschen Ergebnissen führen. Das Volk wird manipuliert. Was schwerwiegende Folgen (bis zum Bürgerkrieg) haben kann.

Es gibt inzwischen hunderte von TABU-Themen über die nicht berichtet wird, oder nicht beichtet werden darf. Und es werden täglich mehr.
Und wenn doch – werden diese immer Kommentiert und das ausschließlich von deren Gegnern. Statt diese zu publizieren und das Denken dem Bürger zu überlassen.

.

.
glG Sabine und Babette

Veröffentlicht 22. Mai 2017 von sabnsn in Anstand / Moral / Politik, Politik

Getaggt mit , , , ,

Deutschland auf dem Weg zum ISLAM   Leave a comment

RBB-Abendschau 20.05.2017 – noch Fragen….

https://www.4shared.com/video/UjO3BrZpca/RBB-Abendschau_20052017_-_noch.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/UjO3BrZpca

Stadtschloss Berlin Kritik am Kreuz

https://www.4shared.com/video/GRH-QTJtei/Stadtschloss_Berlin_Kritik_am_.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/GRH-QTJtei

https://sabnsn.wordpress.com/2017/05/17/wer-gibt-gruenen-und-linken-in-deutschland-das-recht/

Das Web ist voll mit Meldungen dieser Art. Über die der Mainstream NICHT berichtet –  sind ja nur Eizelfälle. Zwar bedauerlich – doch damit müssen wir leben – wie das Mutti sagt.

1000-fach lässt der Einzelfall grüßen.  

Einzelfall-Map 2017

https://www.google.com/maps/d/viewer?mid=1_rNT3k2ZXB-f9z-2nSFMIBQKXCs&ll=51.57335977871166%2C13.407709914746192&z=6


https://sabnsn.wordpress.com/2015/08/15/belaestigung-von-kindern-durch-paarungswillige-kulturbereicherer/

EURABIA wird nicht mehr zu verhindern sein:

.

.
glG Sabine und Babette

Veröffentlicht 21. Mai 2017 von sabnsn in Islam, Politik

Getaggt mit , , , ,

Es ist meine Haimat – und das soll es bleiben   Leave a comment

eingestellt von Babette

Eine der ältesten Kulturen wird beleidigt und als nicht vorhanden hingestellt von einer Frau deren Brüder zu dem Islamisten gehören. Diese Frau soll hier als Intergrationsbeauftragte dafür sorgen, dass es leichter für Flüchtlinge( Siedler) ist, sich hier anzusiedeln. Wen also will – wird sie bevorzugt wohl hier ansiedeln?

Dafür wird sie von den“ DEUTSCH“ auch noch fürstlich diätet, denn sie lässt sich von Steuergeldern aushalten.

Ihr Unwissen oder ihr gespieltes Drecksmanöver gegen die germanische-deutsche Kultur zeigt, wessen  Geistes Kind diese dahergekommene und selbst nicht integrierte PERSON ist!

Sie ist ein Sprachrohr für all jene, die gegen Deutschland und seine Kultur , ebenso wie andere nordische Völker, vorgeht und deren Abschaffung vorantreibt, sich also am Genozid , denn so nennt man das, beteiligt. Durch Überfremdung eines Volkes löscht man es langsam aus, durch Überfremdung verschwindet die ursprüngliche Kultur, weil die Fremden ihre mitbringen und so Eingewachsenes und Ursprüngliches verdrängen.

Moschee für Moschee entsteht und die Fortpflanzungsfreude der Eingeschleusten , die gut gehegt und gepflegt werden, während das eigene Volk, die eigene Nation zunehmend benachteiligt wird, fördert diese Entwicklung.



Dabei schreien, gerade die um Beachtung ihrer Minderheitenrechte, die schon lange keine Minderheiten mehr hier sind und in einer Generation, bei fortschreitender Entwicklung vorausgesetzt, die Mehrheit im Lande ist und immer mehr einheimische Kultur und Lebensart selbst Minderheitenrechte beanspruchen kann, also wir Deutsche selbst!

Fakt 1 

Die unter 6 jährigen werden erwachsen und bekommen Kinder, das wars dann Deutsche! Ihr habt dann endlich Minderheitenrechte im ( ehemals) eigenem Land !!!

Fakt 2 :

Ministerin Özoguz: Ihre Brüder sind Islamisten

Berlin – SPD-Politikerin Aydan Özoguz wird Deutschlands neue Staatsministerin für Integration. Zwei ihrer Brüder sind Islamisten. ( Sie ist Türkin, die distanzieren sich nie von ihren Familien, zu ihrer Kultur gehören sogar Ehrenmorde, wenn die Familie beleidigt wird – Anmerkg, der Redaktion)

Update vom 16. November 2016: Am 15. November gab es in ganz Deutschland Razzien gegen Islamisten und Salafisten. Die Integrationsbeauftrage Özoguz äußerte sich über solche Großrazzien skeptisch. Man müsse bei der Verfolgung von Islamisten mit „sehr großem Augenmaß“ vorgehen, damit es nicht heiße, es werde willkürlich in Moscheen eingedrungen.

Fakt 3:

Özoğuz: Es gibt keine spezifisch deutsche Kultur

BERLIN. Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoğuz (SPD), hat die Existenz einer deutschen Kultur bestritten. Eine spezifisch deutsche Kultur sei jenseits der Sprache „schlicht nicht identifizierbar“, schrieb Özoğuz in einem Gastbeitrag für den Tagesspiegel. „Schon historisch haben eher regionale Kulturen, haben Einwanderung und Vielfalt unsere Geschichte geprägt. Globalisierung und Pluralisierung von Lebenswelten führen zu einer weiteren Vervielfältigung von Vielfalt.“ (Ne sie werden Einfalt, durch Vermischung und Verdrängung entsteht keine Vielfalt Anm. der Redaktion )

Auch wenn es manchen zu kompliziert sei, sei Deutschland vielfältig. „Diese kulturelle Vielfalt ist auch anstrengend, aber sie macht die Stärke unserer Nation als eine offene Gesellschaft aus. Die Beschwörung einer Leitkultur schafft dagegen nicht Gemeinsamkeit, sondern grenzt aus. Sie gießt Öl ins Feuer, um sich selbst daran zu wärmen.“

Man könne Einwanderern keine Anpassung an eine vermeintlich tradierte Mehrheitskultur verordnen, warnte die SPD-Politikerin. Auch dürfe man ihnen nicht unterstellen, sie benötigten Nachhilfeunterricht, weil sie außerhalb des hiesigen Wertesystems stünden. Um Vielfalt und „ein gemeinsames Wir“ erfolgreich zu gestalten, brauche es keine Leitkultur, sondern „einen Gesellschaftsvertrag um den Islam zu etablieren , schlug Özoğuz vor.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/oezoguz-es-gibt-keine-spezifisch-deutsche-kultur/

Özoguz: Keine deutsche Kultur – Bayernkurier

vor 2 Tagen – Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz (SPD), hat … Eine spezifisch deutsche Kultur sei „jenseits der Sprache, schlicht nicht … Mann und Frau auch im gesellschaftlichen Umgang (Hand geben, Schwimmunterricht). … Schon die Debatte über eine Leitkultur, nach ihrer Ansicht ein …

Keine deutsche Kultur? Wie Özoguz denken die meisten SPD-ler …

vor 1 Tag – Dafür sprechen eindeutig die Bemerkungen von Frau Özoguz … der deutschen Sprache gar keine spezifische deutsche Kultur ist also … oder Kunstwerke oder Baudenkmäler geben, die völlig außerhalb der ….. Laut Koran gibt es keine andere Kultur und wird auch nicht toleriert …. Ächte deutsche Leitkultur.

Aydan Özoğuz (SPD): Es gibt keine deutsche Kultur › COMPACT

Integrationsbeauftragte Özoguz: „Eine spezifisch deutsche Kultur ist …

vor 3 Tagen – … spezifisch deutsche Kultur ist, jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar“ … deutschen Kultur verneint, jedweder Debatte um eine Leitkultur eine … Auch hierfür hat Frau Özoguz bereits einen Plan in der Schublade: ..

Fakt 4:

Und es gibt sie doch, die Deutsche Kultur


http://www.anonymousnews.ru/2017/05/18/und-es-gibt-sie-doch-die-deutsche-kultur/

Während man Deutsche unbehelligt als Nazi Schlampe beleidigen kann, so wie hier geschehen,

Gericht sagt „Nazi-Schlampe“ ist korrekte Bezeichnung für AfD Weidel

.

bleibt für Frau Özuguz die Aufmerksamkeit von Globalistenvertretern, die die Vereinheitlichung aller und die Vermischung von allem vorantreiben, um ihre Macht zu sichern und im Hintergrund die Fäden zu ziehen, Soros will jedes Jahr eine Million ( 1000.000) Menschen , möglichst dunkelhäutig, nach Europa transferieren, damit wird nicht nur die deutsche Kultur zerstört und es gibt deutsche NGOs, die dieses Treiben unterstützen, wie man hier lesen kann:

.

Fakt 5 :

Deutsche NGOs in Italien

Auf dem Mittelmeer sind verschiedene Hilfsorganisationen mit Booten unterwegs, um Flüchtlinge zu retten. Jetzt wird ihnen von Italien vorgeworfen, mit Schleppern zusammenzuarbeiten. Mitarbeiter müssen nun dazu im Parlament Stellung nehmen.

Italien schlägt Alarm: NGOs arbeiten mit Schleppern zusammen …

23.04.2017 – „Bei anderen, wie der maltesischen Moas oder deutschen (Organisationen), die sich in der Mehrheit befinden, sieht das anders aus“, sagte …

Arbeiten NGOs mit Schleppern zusammen? – n-tv

27.04.2017 – Im Visier sind auch deutsche Organisationen: Ein sizilianischer Staatsanwalt geht dem Verdacht nach, dass Flüchtlingshelfer sich als …

Italien: NGOs arbeiten mit Schleppern zusammen!!! – Politikarena.net

politikarena.net › Diskussionen › International – Außenpolitik – Krisengebiete

10 Beiträge – ‎5 Autoren

Italien: NGOs arbeiten mit Schleppern zusammen! … sizilianischen Stadt Catania hat Ermittlungen gegen diverse NGOs – auch deutsche – eingeleitet, … (potentielle nichtregierungseigene) Schlepper(organisationen) vor dem Kriminellwerden.

Fakt 6:

 Ist Özuguz eine Soros bezahlte Globalistenschlxxx? / Sie steht im öffentlichen Fokus und demnach darf man sie , wie obiges Urteil zeigt, so nennen, nur unser Anstand diesem Individuum gegenüber, erspart  es, dieses Wort auszuschreiben!

Wieso lebt sie Ihren Hass nicht im eigenem Land aus, wieso hier ?

Wieso läßt der Deutsche Michel das überhaupt zu?

Es gibt eine deutsche Geschichte, Kultur und Identität.
Oder es gibt keine einzige nationale Identität weltweit.
Die Masseneinwanderung und Multikulti bauen auf der „Integration“ in diese Kultur auf. Indem Özoguz, diese Leitkultur als „inexistent“ darstellt, entlarvt sie das Projekt des großen Austauschs.

An Özuguz – Es gibt eine Deutsche Kultur & ihr zerstört sie!

Und es gibt sie doch – eine Deutsche Kulurt (B)


https://www.4shared.com/video/WOJ1kcQBca/Und_es_gibt_sie_doch_-_eine_De.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/WOJ1kcQBca

Woher stammen die Deutschen (B)


https://www.4shared.com/video/Ibl71BB2ca/Woher_stammen_die_Deutschen__B.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/Ibl71BB2ca

Deutsches Wirken als Beitrag menschlicher Zivilisation (B)


https://www.4shared.com/video/5GEGCSeaei/Deutsches_Wirken_als_Beitrag_m.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/5GEGCSeaei

EUROPA ein missbrauchter Begriff (B)


https://www.4shared.com/video/bPjs6kHNca/EUROPA_ein_missbrauchter_Begri.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/bPjs6kHNca

EUROPAs germanisches Erbe (B)


https://www.4shared.com/video/8tDxFBYWei/EUROPAs_germanisches_Erbe__B_.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/8tDxFBYWei

Wie kann man so etwas zulassen, daß ein Fremder, eine Fremde, die immer eine Fremde bleiben wird, die Gastkultur verleugnet und so mithilft diese zu zerstören?

Frau Özoguz, es gibt nicht so viele Schleier für Sie, wie Sie sich eigentlich schämen müssten!

Was beschert denn der Umstand des Zulaufes an Menschen in Deutschland?
Unsere übergroßzügige Geschichtsschuldeinladungsverpflichtung?
Was möchte Sie denn konkret vorwerfen oder entgegenhalten?

Die tolerante Nachgiebigkeit, die bereits allumfassend ausgenutzt wird?
Was wollen Sie uns konkret progressiv-kulturell-bereichernd nahelegen?
„Die fortschrittliche Verschleierung“?

Aus den Herkunftsländern importierten Hass?
Unseren  „wirtschaftlichen Vorsprung“, der Hilfesuchende mitträgt?

Was erlaubt Ihnen überhaupt diese Kulturherabwürdigung uns gegenüber?
Und das in Ihrer Position? Sie unterstellen einen anderen „Kulturfortschritt“!
Und was? Ein siegesgewisser Hieb auf den Menschen, Frauen sind ja Sachen,
der „helfen“ will und nun kollektiv dazu verordnet wurde,
aber doch letztlich „haram“ ist oder was ist Ihr Ziel?
Warum verachten Sie westliche Werte,
die laufend in Anspruch genommen werden,
inklusive bislang funktionierender Sozialsysteme,
die sogar systematisch unterwandert werden
und kriminell vielfältig kulturell auffallen?

Warum leistet der überwiegend „mehrwertbringende“ Islam
mit seinen kulturbereichernden Werten
nicht schon längst vor Ort „ganze Arbeit“,
sodass alle es lieben, da bleiben und dahin wollen
auch wir – wirr-warr wunderbar?

Woher kommt der ganze kranke Krieg
überwiegend auf der Welt UND
was bieten Sie an echtem Integrationsmehrwert?

Warum beklagen Sie etwas,
fordernd-unschuldig
das zur „Rettung“ ALLER beitragen sollte?
NUR VORWURSVOLLE KRITIK KANN JEDER!

Wo bleibt Ihre solide Substanz?
Was bieten Sie so Großes an?
Was ist Ihr Plan in Ihrer Position?
Sie greifen im angeblich „kulturlosen“
deutschen Wertesystem an …

Wer bis dato den Flüchtling ehrt,
ist minderwert?
Das ist eine Form von
verstecktem Kulturimperialismus.

ISLAMSUPERSOZIALISMUS,
während hier Toleranz
trotz aller offensichtlicher Probleme
hochgehalten wird.

Es gibt nicht so viele Schleier für Sie,
wie Sie sich schämen müssten,
verhüllen Sie Ihre religiöse Frechheit
das wäre das „erste Gebot“
der grundsätzlichen Menschlichkeit
in unserem Kulturkreis,
der freundlich eingeladen hat.

Sie sind sicher islamisch „haram-gebunden“
und als Frau dienen Sie als Sache der Sache …

.


glG Babette

Veröffentlicht 19. Mai 2017 von sabnsn in Islam, Politik

Getaggt mit , , , ,

Wer gibt Grünen und Linken in Deutschland das Recht . . .   Leave a comment

Eingestellt von Babette

Wer gibt Grünen und Linken in Deutschland das Recht, unsere weit über 1000 jährige christliche Kultur als aufgelöst zu behandeln?

Von den frühen Christen wurde das Ichthys-Symbol als geheimes Erkennungszeichen benutzt – eine Zeit lang sollte es sie vor einem frühzeitigen Märtyrertod schützen. Fast zweitausend Jahre später wird eine Berliner Lehrerin nun wegen eines solchen Anhängers an den Pranger gestellt.

Der christliche Lehrerin, die laut Medienberichten an einer Schule in Wedding unterrichtet, ist bereits vor einem Monat schon einmal untersagt worden, ihr Halskreuz zu tragen.



https://sabnsn.wordpress.com/2017/04/26/eurabia-nimmt-immer-mehr-konturen-an/

Nun berichtet der Berliner Kurier über einen neue „Provokation“: Offenbar ist gegenüber dem Christentum kritisch eingestellten Schülern nun auch ein neues christliches Symbol aufgefallen.

Christlicher Flüchtling: „Deutschland kommt mir vor wie der Iran“ [1]

„Doch nun tauchte die Dame erneut mit einem christlichem Symbol um den Hals auf. Dieses Mal war es das Fisch-Zeichen,

das für das Vetrauen in Jesus Christus steht. Will sie provozieren?“, schreibt die Zeitung

Deutschland ist ein christliches Land und war nie ein säkularer Staat

Linke Volkszersetzer:

Was nur wird diesem gesellschaftlichen Bodensatz morgen alles einfallen, wenn es denn noch ein Morgen geben mag?

.

[1]

Elia Ali Reza ist nach Deutschland geflohen, weil er in seiner Heimat wegen seiner Konversion zum christlichen Glauben mit dem Tod bedroht wurde. In Deutschland angekommen, muss er erneut fliehen – aus einem Flüchtlingsheim in Brandenburg, aus Angst vor den muslimischen Mitbewohnern. „Ich bin nach Deutschland gekommen, weil es ein christliches Land ist“, sagte er am Mittwochabend bei Stern TV. „Aber nach den Erfahrungen im Asylbewerberheim kommt es mir vor wie im Iran.“ Alle Nichtmuslime würden dort beschimpft und als „unrein“ bezeichnet.

Joshua Paul aus Pakistan geht es ähnlich. Er musste fliehen, weil er als Sohn eines christlichen Pastors in dem muslimischen Land immer wieder Morddrohungen und Gewalt erleben musste. Der 24-Jährige ist heute in einem Flüchtlingsheim in Hennigsdorf untergebracht und fühlt sich zwischen den muslimischen Mitbewohnern nicht sicher. Dabei seien Muslime an sich nicht das Problem, es gebe auch friedliche. „Aber die, die hier sind, sind sehr diskriminierend“, beklagt er. Er habe gedacht, Deutschland sei ein christliches Land, in dem Christen geholfen wird und alle Menschen gleich behandelt würden.

Dass solche Geschichten keine Einzelfälle sind, weiß der Berliner Pfarrer Gottfried Martens. Er bietet christlichen Flüchtlingen in seiner Kirche Übernachtungsmöglichkeiten, wenn sie es in ihrer eigentlichen Unterkunft nicht mehr aushalten. „In vielen Heimen wird nach der Regel der Scharia gelebt, und wer sich da nicht anpasst, der kriegt Probleme“, erklärte er. Martens hat mehrfach versucht, von den Heimleitungen Hilfe für die christlichen Flüchtlinge zu bekommen – mit geringem Erfolg. Journalisten von Stern TV fragten bei dem Träger der Henningsdorfer Flüchtlingsunterkunft nach, ob die Übergriffe auf Christen bekannt seien. Die kurze Antwort: „Nach Rücksprache mit der Heimleitung, den Sozialarbeitern und dem zuständigen Dezernat für die Unterbringung von Asylbewerbern im Landkreis Oberhavel liegen uns keine Erkenntnisse vor, die derartige Vorfälle in Gemeinschaftsunterkünften belegen würden.“

„Mehr konservative Muslime, als ich wahrhaben wollte“

Im Studio-Gespräch fragte Moderator Steffen Hallaschka Martens, ob Muslime nach Deutschland kämen, deren Werte „mit den unseren nicht kompatibel“ seien und die sich diesen nicht anpassen wollten. „Dieser Eindruck ist für mich sehr viel stärker geworden, als ich es am Anfang wahrhaben wollte“, sagte Martens. „Ich habe am Anfang dieser Flüchtlinsgwelle gedacht, viele haben unter den Ausprägungen eines radikalen Islam in ihrer Heimat gelitten, sie wissen es zu schätzen, wenn es hier anders ist.“ Der Prozentsatz der „einfach sehr konservativen“ Muslime sei aber unter den Asylbewerbern sehr viel größer, als er geschätzt habe. Im Vergleich zu den Vorjahren habe sich in den Heimen das Stimmungsbild deutlich geändert. Afghanische oder iranische Christen müssten zudem drei bis vier Jahre auf ihre Anerkennung in Deutschland warten.

Neben Martens waren auch die rheinland-pfälzische CDU-Chefin Julia Klöckner, die muslimische Journalistin Khola Maryam Hübsch und Wolfgang Bautz, der Leiter des „Fachberatungsdienstes Zuwanderung, Integration und Toleranz“ im Land Brandenburg, im Studio. Hübsch sagte, gewaltbereite Muslime würden den Koran nicht kennen und wegen ihrer Perspektivlosigkeit auf religiöser Ebene provozieren. „Da müssen wir in den interreligiösen Dialog hineinwirken“, forderte sie.

Bautz erklärte, Konflikte in Asylbewerberheimen hätten auf keinen Fall die „unterschiedlichen Glaubensinterpretationen“ zur Ursache. Schuld seien unter anderem die beengte Wohnsituation und in der Heimat sowie auf der Flucht nach Deutschland erlebte Traumata. Martens konterte, dass es nicht um Konflikte, sondern um religiöse Unterdrückung gehe – denn in Konflikten gebe es zwei Konfliktparteien.

Erst Kirchenchor, dann Selbstmordversuch

Klöckner wollte das nicht akzeptieren: Weder beengtes Wohnen noch sonstige Bedingungen rechtfertigten Gewalt, stellte sie klar. Problematische Weltbilder änderten sich auch nicht nach einer Veränderung der Wohnsituation.

Pfarrer Martens schaltete sich mit zwei weiteren Beispielen aus seinem Alltag in die Debatte ein. In Brandenburg habe er eine afghanische Familie besucht, die sich zum Christentum bekehrt hat. Die Familie wohnt nicht mehr in einem Heim, sondern in einer Wohnung. „Sie trauen sich kaum auf die Straße“, berichtete Martens, weil die muslimische Community aus dem Asylbewerberheim es auf sie abgesehen habe.

Vor seinem Besuch bei Stern TV war Martens im Krankenhaus und hat einen jungen Mann besucht, der versucht hatte, sich das Leben zu nehmen, weil er von Muslimen in seinem Heim immer wieder schikaniert worden war. „Er hat es einfach nicht mehr ausgehalten“, sagte Martens. „Am Tag zuvor hat er noch bei uns im Kirchenchor gesungen.“

Und es gibt sie doch – eine Deutsche Kulurt (B)


https://www.4shared.com/video/WOJ1kcQBca/Und_es_gibt_sie_doch_-_eine_De.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/WOJ1kcQBca

Woher stammen die Deutschen (B)


https://www.4shared.com/video/Ibl71BB2ca/Woher_stammen_die_Deutschen__B.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/Ibl71BB2ca

Deutsches Wirken als Beitrag menschlicher Zivilisation (B)


https://www.4shared.com/video/5GEGCSeaei/Deutsches_Wirken_als_Beitrag_m.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/5GEGCSeaei

EUROPA ein missbrauchter Begriff (B)


https://www.4shared.com/video/bPjs6kHNca/EUROPA_ein_missbrauchter_Begri.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/bPjs6kHNca

EUROPAs germanisches Erbe (B)


https://www.4shared.com/video/8tDxFBYWei/EUROPAs_germanisches_Erbe__B_.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/8tDxFBYWei

.


glG Babette

Veröffentlicht 17. Mai 2017 von sabnsn in Islam, Politik

Getaggt mit , , , ,

so sollen die Deutschen weggezüchtet werden . . .   2 comments

eingestellt von Babette

Deutsche wegzüchten (YXY)


https://www.4shared.com/video/oTCNcUQAei/Deutsche_wegzchten__YXY__audio.html
https://www.4shared.com/web/embed/file/oTCNcUQAei
.

.

RIP EUROPA – Ruhe in Fieden EUROPA

.


glG Babette

Veröffentlicht 12. Mai 2017 von sabnsn in Politik

Getaggt mit , , ,